nur noch geschrei abends

Archiv des urbia-Forums Schlafen.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Schlafen

Bitte, Baby, schlaf jetzt ein: Manches Neugeborene macht die Nacht gern zum Tag. Hier könnt ihr Trost nach schlimmen Nächten finden und euch gegenseitig Tipps geben, wie euer Baby zu einem guten Schläfer wird.

Beitrag von stephimami 08.05.10 - 22:33 Uhr

hallo

ich habe folgendes problem und zwar Tamara war eigentlich immer ne gute schläferin

Seit gestern abend habe ich aber hier zuhause nur noch high life
sie schläft ne halbe stunde und dann brüllt sie von null auf 100 und sie lässst sich auch nur schwer beruhigen
Ich nehm sie dann aus dem bett und kuschel ein wenig mit ihr und will sie wieder ins bett legen aber keine chance sie heult nur noch gestern abend habe ich ihr dann ein vibrusol äpfchen gegeben das gleich mal gar nichts geholfen hat sie ist um halb12 ins bett:-[:-[

sie geht immer abends so um 19 oder hlab 8 ins bett und schläft danna uch
Zu uns ins bett holen geht gleich mal gar nicht weil da haut und kratzt sie mich nur und macht siech auch noch einen spaß draus

ich hab gedacht das es die zähne sind aber langsam glaube ich das gar nicht mehr ich bin wirklich mit meinen nerven echt am ende

kennt ihr das vllt und habt einen tipp für mich?

lg stephi und tamara 11,5 monate

Beitrag von bine3002 08.05.10 - 23:33 Uhr

Bleib cool. Das geht vorbei. Vielleicht zahnt sie gerade. Mit Sicherheit macht sie aber auch gerade einen großen Entwicklungsschritt in Richtung Laufen?!? Wäre das möglich? Das ist jedenfalls ziemlich verwirrend für die Zwerge.

Versuch ruhig zu bleiben und diese Ruhe auf sie zu übertragen. Und dann versuch eine Schlafsituation herzustellen, die für Euch alle entspannt ist. Evtl. versuchs mal mit einer Matratze neben ihrem Bett.