Dringend HILFE gesucht: Tipps für eine Rede zum 60.Geburtstag..Familie

Archiv des urbia-Forums Allgemeines.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Allgemeines

Aktuelles und Zeitloses rund um das (Familien-) Leben im Allgemeinen. Auch gesellschaftliche Themen sind in dieser Rubrik willkommen. Alles rund um den Internet-Handel, Versand etc. gehört in das Forum "Internet & Einkaufen".

Beitrag von juju79 08.05.10 - 22:38 Uhr

Hallo Zusammen,

mir fehlt einfach ein guter Anfang :-( :-(
Meine Mutter feiert nächste Woche ihren 60. Geburtstag und wir 3 ( 3 Kinder von mir) machen zusammen einen Beitrag.
Wir wollen uns aufteilen. Ich fange an und soll ein bisschen über sie oder was sie gerne hat berichten, dann kommt mein Bruder der ein kleines Spiel macht, bei welchem sie von jedem Kind ein Gegenstand erfühlen soll. Mein anderer Bruder macht einen Urlaubstanz, da ihr die Urlaube und die Gemeinschaft immer sehr wichtig war.

Nun wollte ich etwas über das Thema Familie und ihren Lebensweg loswerden. Sie war immer zuhause. Hatte 5 Geschwister und war immer für die Familie da.
Ich dachte als Einführung eine schöne Kurzgeschichte um die Familie näher zu bringen?? Ich will nicht einfach nur alles so runter rattern :-(
Man ihr seht mir fehlt ein rettender Gedanke!

Ich wäre um ganz viel Tipps und Ideen echt froh :-)

Liebe Grüße, Julia