Frage Kiwu Klinik

Archiv des urbia-Forums Unterstützter Kiwu.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Unterstützter Kiwu

Dein Arzt hat Hindernisse für eine normale Empfängnis festgestellt und du bist in Behandlung in einer Kinderwunschpraxis? Hier kannst du dich mit anderen über die künstliche Befruchtung etc. austauschen. Auch nützlich: Lexikon der Abkürzungen. Unser Kinderwunschmediziner Dr. David Peet beantwortet deine Fragen in unserem Expertenforum.

Beitrag von dreamgirl30 09.05.10 - 06:09 Uhr



Hallo,

wir stehen gerade vor unserer ersten ICSI. Hatten schon Erstgespräch und fange bald mit Hormonspritzen an.
Habe am Mittwoch einen Termin (wenn ich er richtig verstanden habe, zum US und Blutabnahme) heute hätte ich meine Mens bekommen sollen, nun ist aber nichts in sicht:(
Soll ich nun den Termin in der Klinik verschieben, da ich mitbekommen habe dass man mit den Hormonspritzen am 3 oder 5.Tag der Mens beginnt, oder soll ich den Termin wahr nehmen?
Ich komme mir so doof vor.
Was meint ihr? Soll ich in die Klinik, auch wenn ich bis dahin keine Mens habe?
Meine Mens kommt öfter mal unregelmäßig, die letzten 2 Mon. war sie pünktlich da.
Schwanger kann ich nicht sein, da wir es seit 6 Jahren versuchen und wir eindeutig ein ICSI Fall sind.

Vielen Dank schon mal für die Antwort.

Liebe Grüße und einen schönen Sonntag

Beitrag von dany9999 09.05.10 - 10:24 Uhr

Hi,
ich würde einfach morgen vormittag mal dort anrufen und nachfragen, die werden dir dann schon sagen können, was du machen sollst.