Ich habe Angst.....

Archiv des urbia-Forums Schwangerschaft.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Schwangerschaft

Dein Schwangerschaftstest war positiv und nun ist dein Baby unterwegs? Teile diese aufregende Zeit mit anderen urbia-Müttern. Für wöchentliche Infos zu deiner Schwangerschaft kannst du unseren Schwangerschaftsnewsletter bestellen. 
Kostenlosen Expertenrat erhältst du täglich in unserem Expertenforum "Frag unsere Hebamme".

Beitrag von danii84 09.05.10 - 08:28 Uhr

Ach Mädels ich kann einfach nicht mehr schlafen...Ich mache mir solche Sorgen um unsere Kleine. Ich habe sie das letzte Mal gestern Morgen gespürt, seitdem ist Ruhe im Bauch #zitter
Ich habe Angst, das irgendwas nicht in Ordnung ist. Ich war war gestern bei meiner Nichte und habe mit der ein wenig gespielt. Ich bin einwenig gehüpft und habe sie getragen. Die Kleine ist ein Jahr alt.....Aber da kann doch nix passiert sein oder??????#gruebel

Beitrag von lili-fee 09.05.10 - 08:33 Uhr

Hallo....
naja mit tragen solltest du vorsichtig sein... :-) also bis 10 kilo darf man aber alles drüber.
Falls du dir große Sorgen machst kannst du ja ins KKH.
Wivielte ssw bist du?

Beitrag von danii84 09.05.10 - 08:36 Uhr

Bin in der 21. SSW. Die Kleine wiegt 8 kg die ich getragen habe....

Beitrag von hardcorezicke 09.05.10 - 08:33 Uhr

hey mach dich nicht verrückt... es ist nichts passiert.. vieleicht ist sie in der wachstumsphase.. oder liegt anders.. sie brauch nur getreten haben wenn du in bewegung warst... du bist in der 21 ssw.. die haben so viel platz.. da hab ich meine maus auch nicht regelmässig gemerkt..

ich bin 37 ssw... meine maus hat gestern auch den ganzen tag verpennt.. und hab sie ganz wenig gemerkt..

LG Diana ET-11

Beitrag von engerl1975 09.05.10 - 08:35 Uhr

Guten Morgen Dani,

ich kann dich gut verstehen. Aber mach dich jetzt nicht verrückt. Hast du mal versucht a bisserl am Bauch zu ruckeln damit die Kleine aufwacht?Vielleicht schläft sie einfach grad ganz viel. Aber fahr doch zur Sicherheit in eine Geburtsklinik damit man genau nachschauen kann. Ich hab das bei meinem ersten Kind auch einmal gemacht weil ich schon fast verrückt vor Angst wurde und danach war ich wieder beruhigt.
Ich wünsch dir alles gute und drück dir fest die Daumen.

Liebe Grüße

Susi

Beitrag von yozgat 09.05.10 - 08:35 Uhr

Morgen!
Mach dich nicht verrückt,deine Kleine wird sich heute sicherlich melden:-)
Glaube kaum,dass das was mit gestern mit deiner Nichte was zu tun hat oder so.
Du bist ja noch nicht so weit,da passiert es noch oft,dass sich die Mäuse mal mehr mal weniger melden.
Wenn du bis heute abend immernoch kein gutes Gefühl hast,kannst ja mal im Kh anrufen und fragen.

LG
Fatma

Beitrag von ryja 09.05.10 - 08:38 Uhr

Das kommt vor. Bei mir ist das gestern auch so gewesen. Auch heute noch kein Lebenszeichen. Bin so weit wie du.

Ich werde es nachher mal mit lange hinsetzen versuchen. Da kommt meistens was. Wenn nicht, dann mache ich mich auch nicht verrückt. Nur die Ruhe. Ist bestimmt ok.

Ich habe eine Tochter, die trage ich hin und wieder mal. Spielen und toben auch. Sie wiegt 15 kg.

Beitrag von sakuranohana 09.05.10 - 08:39 Uhr

Hallo,
ich bin jetzt in der 24.SSW und trage meine kleine Tochter (2 3/4 Jahre)
regelmäßig umher und beim Spielen geht es auch nicht immer ruhig zu.
Mach dir da also keine Sorgen. Ich spüre meinen Bauchbewohner auch
nicht immer. Ich denke auch, gerade wenn man abgelenkt ist kann man
die (noch) zarten Tritte "übersehen".
Hab' einen schönen Sonntag.

Beitrag von fusselkopf 09.05.10 - 08:42 Uhr

wenn Du Dir Sorgen machst und Dich besser fühlen willst, würde ich natürlich raten immer in eine Klinik zu fahren.

Aber ich hatte meinen Bauchspatz auch recht wenig bis gar nicht gespürt von der 20.-22.SSW. Das lag damals auch an einem Wachstumsshub, laut Arzt. Und man liest immer wieder, dass die Mädels in genau dem gleichen Zeitraum, die gleichen Sorgen haben.

Wird schon alles gut sein. Früher oder später wirst Du die Bauchmaus nur noch merken und Dir wünschen, dass sie mal wieder schläft ;-))

Alles Gute für Euch.

LG Fusselkopf mit Fusselköpfchen (fast 8 Monate)#verliebt

Beitrag von danii84 09.05.10 - 08:42 Uhr

Hey Mädels!Vielen Dank für die lieben Worte. Ich sollte mich wohl nicht zu sehr verrückt machen....