*silopo* Was kauft ihr denn alles im Bio-Supermarkt

Archiv des urbia-Forums Allgemeines.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Allgemeines

Aktuelles und Zeitloses rund um das (Familien-) Leben im Allgemeinen. Auch gesellschaftliche Themen sind in dieser Rubrik willkommen. Alles rund um den Internet-Handel, Versand etc. gehört in das Forum "Internet & Einkaufen".

Beitrag von happy-eva 09.05.10 - 08:54 Uhr

Guten Morgen,

ich kaufe am liebsten Bio Produkte, jedoch ist es nicht möglich, alles im Bio-Supermarkt zu kaufen, da wir als vierköpfige Familie sonst schnell arm werden würden. ;-)

Es gibt jedoch so einige Grund-Nahrungsmittel und -güter, die ich nur Bio kaufen würde

- Eier (obwohl der Skandal im Moment mich echt zum grübeln bringt...:-[)
- Gewürze
- Hühnerbrühe
- Milch
- Gemüse (auch mal beim Discount)
- Obst (auch mal beim Discount)
- Ketchup (ist kein Zucker drin ;-))
- Kosmetikartikel (meißt billiger als die Chemiekeulen)


Würde mich interessieren, was ihr nur im Bio-Supermarkt kauft und wieso?

Freu mich auf Antworten,
Eva

Beitrag von grizu99 09.05.10 - 09:35 Uhr

Ich habe mal einen Bericht darüber gesehen, den ich sehr interessant fand, denn auch ich kaufe einige Lebensmittel Bio.
Dort wurde gesagt, das Obst/Gemüse, welches sowiso geschält wird, nicht Bio sein muß, weil man die Schale ja nicht mit ißt (Bananen, Mango usw.)

Beitrag von nele27 09.05.10 - 11:26 Uhr

Man schmeckts aber :-)

Beitrag von ballroomy 09.05.10 - 09:42 Uhr

Hi Eva,
ich kaufe nur Bio. Aber nicht alles im Bio-Supermarkt.
Ich gehe 2 mal die Woche zum Markt. Dort gibt es Bioland und Demeter. Dann kaufe ich Brot hier bei einer Bioland-Bäckerei.
Ich kaufe auch die Bioprodukte im Rewe und bei Aldi, sowie bei DM und Rossmann.
Im Plus gibt es auch Bioprodukte, hier ist aber keiner in der Nähe.
Inzwischen weiß ich, wo die jeweiligen Sachen am günstigsten sind ;-)

Viele Grüße
ballroomy

Beitrag von karna.dalilah 09.05.10 - 09:49 Uhr

Wasser- lebendiges Wasser
Salz- Himalaya-Salz
Zucker- Stevia, Vollrohr
vegetarische(s) Aufstriche, Grillzeug

Beitrag von chickhicks 09.05.10 - 12:19 Uhr

hallo,

darf ich mal fragen, wekches wasser genau du wo kaufst?

lg

Beitrag von happy-eva 09.05.10 - 21:54 Uhr

Hallo,

was ist denn "lebendiges Wasser"????????????????


#gruebel

LG

Beitrag von danymaus70 09.05.10 - 11:18 Uhr

ich war noch nie in einem bio supermarkt.

wenn ich bio sachen kaufe, denn in den "normalen" läden und das ist dann auch eher zufall.

Beitrag von nele27 09.05.10 - 11:26 Uhr

Hi,

eigentlich alles, was es gibt.
Vieles aber nicht im Bio-Supermarkt, sondern z.B. bei Edeka oder Rewe.

Und zwar nicht nur, weil es gesünder ist. Wer schon mal Bio gegessen hat, merkt den Unterschied am Geschmack. Gerade Kartoffeln, Obst und so schmeckt richtig nach was, nicht nur nach Wasser.

Naja und wenn man vernünftig mit Wochenplan einkauft und keine Berge an Fleisch verdrückt, muss das auch nicht teuer sein...

LG, Nele

Beitrag von gunillina 09.05.10 - 11:35 Uhr

Milch, Eier, Chips, Kosmetika (für mein Gesicht), Obst, Bionade oder BioZisch (lecker lecker), Bananenchips, Rosinen, Couscous, Kekse... Honig. Tee. Seife (weil es da so kleine Stücke gibt, die ich sonst nirgends finde)
Allerdings kaufe ich diese Dinge auch mal NICHT im Bioladen, Ausser den Dr.Hauschka-Sachen eben. Aber trotzdem meist in Bioqualität.
Achso. Eier und Milch kaufe ich in Bioqualität, weil ich der Meinung bin, dass die Tiere dann artgerechter gehalten werden als herkömmlich. Bei dem Trockenobst denke ich, dass die Schadstoffe weniger sind als bei den herkömmlichen Produkten. Die Creme tut meiner Haut einfach gut, also kaufe ich die.

Beitrag von k_a_t_z_z 09.05.10 - 12:10 Uhr



Sehr vieles, als Vegetarier natürlich eine Menge für auf's Brot sowie Gemüse und "richtiges" Vollkornbrot/Toast.

Kosmetik sowiso, ich nehme nur Weleda.

Ich will einfach anständige Dinge essen und keinen chemischen Raubbau unterstützen.


LG, katzz

Beitrag von 4kinder 09.05.10 - 12:15 Uhr

Fleisch, Obst Und Gemüse.

LG