PH-Handschuhe, Pilz, Infektion in der Scheide - was wie erkennen?

Archiv des urbia-Forums Schwangerschaft.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Schwangerschaft

Dein Schwangerschaftstest war positiv und nun ist dein Baby unterwegs? Teile diese aufregende Zeit mit anderen urbia-Müttern. Für wöchentliche Infos zu deiner Schwangerschaft kannst du unseren Schwangerschaftsnewsletter bestellen. 
Kostenlosen Expertenrat erhältst du täglich in unserem Expertenforum "Frag unsere Hebamme".

Beitrag von ryja 09.05.10 - 08:57 Uhr

Hallo,

ich komme irgendwie durcheinander. Vielleicht könnt ihr mir ja helfen.

Es gibt Handschuhe, die testen ........ ja was genau?
Kann man damit herausfinden, ob man eine Infektion in der Scheide hat. Z.B. mit Streptokokken. Oder reagieren die Handschuhe nur bei bestimmten Infektionen?? #kratz

Was kann man in einem Fall einer Infektion tun? Döderlein-Kapseln? Oder sind die nur zum Vorbeugen? #kratz

Wie findet man heraus, ob man einen Pilz haben kann? Auch durch die Handschuhe oder nur durch Jucken und Brennen. #schein

(Bis zum Brennen bin ich schon gekommen, aber kann auch sein, weil ich zu wenig getrunken habe)

Was sind die Folgen bei Pilz und Infektion?

Danke euch. #danke

Ryja

Beitrag von peti1973 09.05.10 - 09:12 Uhr

Hallo,

soll auch 2 mal pro Woche den pH testen ... wenn man ne Entzündung bekommt ändert sich wohl der pH-Wert ... wenn das passiert soll ich mich bei meiner FÄ melden.
Würde von mir aus gar nix "nehmen" ... allerdings zur Kontrolle den Test nochmal wiederholen (bevor ich andere wuschig mache ;-) )

Nen Pilz bemerkst du auf jeden Fall durch brennen und Juckreiz, wie du ja schon selbst geschrieben hast ... ob der pH sich verändert weiß ich ehrlich gesagt nicht.
Gegen Pilze soll ja ein in Joghurt getränkter OB helfen, weiß aber nicht ob man das in der Schwangerschaft darf, würde ich mit meiner FÄ besprechen.

Und zu deiner letzten Frage, eine Infektion kann im schlimmsten Falle zu einer Fehlgeburt führen ... sprich einfach mal mit deinem Arzt/Ärztin beim nächste Termin.

LG
Peti