katze schwanz gebrochen??????

Archiv des urbia-Forums Mein Tier & ich.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Mein Tier & ich

Welches Haustier passt zu unserer Familie? Wie oft muss ein Hund geimpft werden? Woher bekommen wir Rennmäuse? Tierliebhaber finden in diesem Forum Antworten auf alle Fragen rund um die Tierhaltung. Achtung: Über unser Forum dürfen keine Tiere weitergegeben werden.

Beitrag von hauskatze2 09.05.10 - 10:28 Uhr

hallöchen.
seit gestern abend hängt bei unsere katze der schwanz nur noch runter!
sie kann ihn nur ganz leicht am schwanzanfang anheben, aber das wars auch. habe dann gestern ihren schwanz bisschen kontrolliert,soweit es ging, und habe gesehen das sie da so nen rot-braunen fleck in der mitte des schwanzes hat und sie ihn die ganze zeit leck.
als ich ihn anfassen wllte fing sie dann an zu knurren!

was meint ihr, ist der schwanz gebochen?

wollten morgen auch noch zum arzt mit ihr!

Beitrag von kimchayenne 09.05.10 - 10:40 Uhr

Hallo,
nicht morgen zum TA sondern heute,am besten in eine Tierklinik,der Schwanz kann gebrochen sein,aber auch nur gequetscht.Genaueres wird ein Röntgenbild zeigen.Wenn Du nichts unternimmst kann der Schwanz absterben,daraus resultieren dann oft Blutvergiftungen usw.
LG KImchayenne

Beitrag von hauskatze2 09.05.10 - 10:43 Uhr

oh gott. dann werd ich das jetzt tun!

Beitrag von kimchayenne 09.05.10 - 11:02 Uhr

Viel Glück,ich drück die Daumen das es nicht so schlimm ist.
LG KImchayenne

Beitrag von unipsycho 09.05.10 - 12:31 Uhr

#pro#pro#pro

Beitrag von hauskatze2 09.05.10 - 10:41 Uhr

achso, und das hinsetzen scheint ihr auch weh zu tun!

Beitrag von chou99 09.05.10 - 15:27 Uhr

Hallo!

Hört sich nach einem Abszeß durch Bißverletzung an.
Geh zu einem TA und laß es untersuchen, muß nicht gebrochen sein.

Grüße
Nicole