Muttertag.................bin so traurig

Archiv des urbia-Forums Schwangerschaft.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Schwangerschaft

Dein Schwangerschaftstest war positiv und nun ist dein Baby unterwegs? Teile diese aufregende Zeit mit anderen urbia-Müttern. Für wöchentliche Infos zu deiner Schwangerschaft kannst du unseren Schwangerschaftsnewsletter bestellen. 
Kostenlosen Expertenrat erhältst du täglich in unserem Expertenforum "Frag unsere Hebamme".

Beitrag von aylachan 09.05.10 - 11:35 Uhr

Heute ist für mich ein ganz schlimmer Tag: Muttertag #heul
Vor 13 Jahren verlor ich meine Mutter an Krebs und es schmerzt noch immer sehr, vorallem an Geburtstagen und Muttertag wie heute.
Ich liebe und vermisse meine geliebte Mutter ganz doll #kerze
Nächstes Jahr bin ich selber Mutter und hoffe dann diesen Tag etwas positiver angehen zu können.

Wünsche Euch trotzdem einen schönen Muttertag.

lg aylachan+tristan 17ssw

Beitrag von s.klampfer 09.05.10 - 11:39 Uhr

#kerze

Beitrag von aylachan 09.05.10 - 11:52 Uhr

#danke

Beitrag von vanessaja 09.05.10 - 11:40 Uhr

Eine #kerze für deine Ma und ein #liebdrueck für dich #herzlich

Beitrag von aylachan 09.05.10 - 11:53 Uhr

auch dir #danke

Beitrag von atilla09 09.05.10 - 11:41 Uhr

es tut mir leid für dich hier auch ne #kerze von mir... Ich vermisse meine Mama ebenso, leider kann ich meine Mutter nicht so oft sehen und wir haben auch streit miteinander. Sie wohnt weit weg... Gestern Nacht musste ich auch an sie denken und weinen...

Beitrag von aylachan 09.05.10 - 11:53 Uhr

Ich danke dir vom herzen,schade das du deine Mama nicht so oft sehen kannst und gerade Streit hast,hoffe es wird wieder alles bei Euch gut

Beitrag von hannah.25 09.05.10 - 11:50 Uhr

hey,

lass dich mal fest drücken! #liebdrueck

ich kann gut verstehen, dass der tag für dich sehr traurig ist und dass du besonders jetzt an den verlust deiner mama erinnert wirst. wir werden wohl immer an solchen tagen an unsere verluste denken. #schmoll

aber ich bin mir sicher, deine mama schaut von oben auf euch und sieht, wie sehr du an sie denkst und sie liebst.

und ich hoffe, dein tristan gibt dir etwas kraft. das wünsche ich dir. du bist ja jetzt schon mami, weil er im bauch bei dir ist ;-)

für mich ist der tag auch nicht so einfach. ich merke eben, dass ich zwar auch mama bin, aber kein kind an mein bett kommt und mir ein selbstgemaltes bild oder einen kuss schenkt.
mein mann ist dafür sehr süß und gibt mir das gefühl, dass er mich als mama schätzt und für mich da ist. er hat mir frühstück ans bett gebracht und einen blumenstrauß gekauft.

ich wünsch euch allen einen schönen muttertag - egal ob mit kindern an der hand, kindern im himmel oder eben kindern im bauch. gestaltet den tag besonders für euch!

liebe grüße
hannah mit #stern niklas und #stern sarah im herzen und #ei (5.ssw)

Beitrag von aylachan 09.05.10 - 11:55 Uhr

Hey Süße,
und wieder mal hast du es geschafft mich aufzumuntern :-).
Ich wünsche Dir einen schönen Muttertag und das diesmal alles gut geht #pro

Beitrag von hannah.25 09.05.10 - 12:01 Uhr

einfach nur dankeschön #liebdrueck

Beitrag von marmita 09.05.10 - 12:06 Uhr

Oh Mann... #gruebel Das tut mir leid für dich.
Meine Mutter ist auch sehr schwer an Krebs erkrankt, aber noch ist sie da!

Ganz liebe Grüße
Katrin

Beitrag von aylachan 09.05.10 - 15:25 Uhr

Hallo Katrin,hab grade gesehn das du noch geantwortet hast.
Ich wünsche deiner Mutter alles erdenklich Gute #liebdrueck

Beitrag von himmelweit 09.05.10 - 12:52 Uhr

Tut mir sehr leid, dass du auch diese Erfahrung machen musstest! Ich verlor meine Mutter vor 21 Jahren auch an Krebs, da war ich 6 Jahre. Gerade an Tagen wie heute muss ich viel an sie denken und sie fehlt mir auch total.

Sei lieb umarmt!

Beitrag von aylachan 09.05.10 - 15:26 Uhr

Hey, das tut mir voll Leid das du das gleiche durchmachen musstest wie ich :-( sei ganz lieb #liebdrueck

Beitrag von shira21 09.05.10 - 20:04 Uhr

Hallo :)

Lass Dich erstmal #liebdrueck.
Ich weiss wie Du Dich fühlst. Habe meine Mutter vor 4 1/2 Jahren auch an Krebs verloren. Ich bin 9 Tage vorher 24 geworden. Mein großer Sohn war gerade 1 Jahr 4 Monate. Aber sie hat ihn zumindest noch kennengelernt. Auch wenn sie nicht mehr viel von ihm da hatte. Heute bin ich mit unserem dritten Kind schwanger.
Auf der einen Seite finde ich manche Tage einfacher wenn man Kinder hat. Sie lenken einen doch sehr von Schmerz und Trauer ab. Auf der anderen Seite fallen mir manche Dinge dafür noch mehr auf und schmerzen. Erst wenn man selber Kinder hat, weiss man, wie sehr eine Mutter einen liebt und was die eigene Mutter alles für einen getan hat. Gerade mit dieser Erkenntnis hätte ich meine Mutter noch viel lieber wie eh schon in den Arm genommen und gesagt wie sehr ich sie liebe.
Die einzige Hoffnung ist, dass es unseren Mamis da wo sie jetzt sind besser geht.
Alles Liebe und nur das Beste für Dich und Dein #baby
Shira21