Langsam schließe ich mich wieder euch an *SILOPO*

Archiv des urbia-Forums Kinderwunsch.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Kinderwunsch

Du möchtest schwanger werden? Hier kannst du Kontakte knüpfen und mit anderen über den Zeitpunkt deines Eisprungs diskutieren. Auch nützlich: Lexikon der Abkürzungen und Expertenantworten. Neu: unser Kinderwunsch-Newsletter!

Beitrag von honey1402 09.05.10 - 11:35 Uhr

Hallo ihr Lieben,

so langsam kann ich mich wieder bei euch anschließen.
Nach meiner FG am 19.3.2010 ging es bei mir drunter und drüber.

Erst die FG, dann ein ganz schlimmer Harnwegsinfekt,dann eine Kehlkopfentzündung und zu guter letzt eine Op wegen Feigwarzen.

Jetzt sitze ich zu Hause und überlege mir ob ich wieder anfangen soll mit hibbeln und Zyklusblatt führen oder ob ich es einfach auf mich zu kommen lassen soll????? Ich hab mich schon dran gesetzt und errechnet wann ich meinen ES habe und wann evtl unser Wunschkind kommen könnte. Ich weiß es ist übertrieben aber ich/wir wünschen uns einfach so sehr ein Kind.

Aber wenn ich dann merke wie sehr ich mich da wieder reinsteiger dann denk ich mir doch ich sollte es einfach ruhig angehen.
Wenn es passiert dann passiert es.

Ich denke es is besser wenn ich jetzt erstma sehe das ich wieder gesund werde und dann muss ich einfach lernen wieder Spaß am leben zu haben.

Hoffe ich bin trotzdem herzlich willkommen hier denn ich stehe gerne denjenigen die hibbeln mit Rat und Tat zur Verfügung ;-)

Liebe Grüße
eure Honey

Beitrag von kuerbiskernchen 09.05.10 - 11:39 Uhr

Hallo honey,

es ist immer schwer zu sagen von wegen, lass es ruhig angehen. Ich weiß wie schwer es ist. Gerade nach einer FG (hatte auch schon 2).
Aber ich denke auch, werde nun erstmal ganz gesund! Ist ja einiges passiert in letzter Zeit.
Gönne das auch deinem Körper. *lieb sag*

Ich wünsche dir auf jeden Fall nur das Beste.

Beitrag von honey1402 09.05.10 - 11:42 Uhr

Liebes Kuerbiskernchen,

danke für deine lieben Worte #herzlich

Tut mir sehr leid dass du auch schon zwei Sternchen hast und diese Erfahrung machen musstest #liebdrueck

Ich werde mich auf jeden Fall erstmal um meine Gesundheit kümmern.

Liebe Grüße und #danke

Honey