Formatierung des Anschreibens bei Online-Bewerbung

Archiv des urbia-Forums Finanzen & Beruf.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Finanzen & Beruf

Dieses Forum bietet Platz für alle Fragen und Antworten rund ums liebe Geld und die Absicherung der Familie - egal ob ALGII, Haushaltsgeld, Baufinanzierung oder Altersvorsorge. Auch Themen wie ElterngeldKindergeld sowie der Wiedereinstieg in den Beruf sind hier richtig.

Beitrag von kittythecat 09.05.10 - 14:31 Uhr

Hallo zusammen,

sitze gerade an einer Bewerbung und bräuchte kurz ein wenig Hilfe.
Die Bewerbung ist an einen größeren Konzern gerichtet und wird online über ein entsprechendes Kontaktformular gewünscht. Das Anschreiben kommt also in das Textfeld des Formulars.
Mein Problem ist nun, wie formatiere ich das passend? Trotz Online-Formular wie einen klassischen Geschäftsbrief inkl. Adresszeilen, Betreff etc. (Adresse steht ja auch im Lebenslauf, Betreff ergibt sich auch aus der Zuordnung des Kontaktformulars usw.)?
Stehe gerade etwas auf dem Schlauch, insofern: Wer weiß wie`s geht?

Danke und viele Grüße,

kitty

Beitrag von franzi83 10.05.10 - 16:11 Uhr

Ich würde trotz Onlinebewerbung die Formatierung beibehalten (wie auf postalischem Weg) und würde zusätzlich noch alle Unterlagen auf dem Postweg hinterher schicken....


http://www.schellishome.de