Grad aufn Bauch gefallen...

Archiv des urbia-Forums Schwangerschaft.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Schwangerschaft

Dein Schwangerschaftstest war positiv und nun ist dein Baby unterwegs? Teile diese aufregende Zeit mit anderen urbia-Müttern. Für wöchentliche Infos zu deiner Schwangerschaft kannst du unseren Schwangerschaftsnewsletter bestellen. 
Kostenlosen Expertenrat erhältst du täglich in unserem Expertenforum "Frag unsere Hebamme".

Beitrag von lilly7686 09.05.10 - 18:51 Uhr

Hallo ihr Lieben!

Leute, ich hab eine wichtige Frage!
Ich bin grad auf den Bauch gefallen. Nicht so schlimm, eigentlich bin ich aufs Knie gefallen, aber der Bauch ist halt schon so groß, dass er auch bissl was leichtes abbekommen hab. (Meine Große war beim Opa, der hat sie heim gebracht und angeläutet, mein LG war am Klo und ich bin beim Aufstehen am Laptop-Kabel hängen geblieben und gefallen... Ja, so geschickt kann nur ich sein.)

Auf jeden Fall hatte ich dann direkt einen sehr harten Bauch (nicht ungewöhnlich, hab ich ja dauernd) und es hat ein bisschen gezogen. Ich glaub es ist jetzt wieder alles okay. Ich spür zumindest jetzt nichts mehr.

Meint ihr, es könnte dem Baby was passiert sein? Muss ich mir Sorgen machen? Sollte ich zur Kontrolle ins KH fahren?
Wie gesagt, es tut gar nichts mehr weh und ich spür die Kleine auch...

Beitrag von mauha2001 09.05.10 - 18:56 Uhr

Mhmm.... also ich würd auf alle Fälle mal ins KH fahren und des überprüfen lassen, auch wenn dir nix wehtut oder so... Aber weißt, lieber einmal zuviel fahren, als das man es nachher bereut... Drück dir die Daumen, dass mit der Maus alles i.O. ist...
.
lg Manu

Beitrag von mini-fienchen 09.05.10 - 19:18 Uhr

na ich würd es auch abklären lassen
denn du machst dir nachher vorwürfe wenn du ein plzenta abriss hast

will dir keine panik machen aber das kann gefährlich sein für euch beide


lg claudia 38+3ssw

Beitrag von yaso 09.05.10 - 20:06 Uhr

hallöchen

mir is das ganze am Dienstag auch passiert. und ich war im KH musste zu beobachtung 24 Stunden da bleiben Gott sei Dank war/ is alles ok.
Geh lieber hin fühlst dich danach besser glaube mir...


LG Yasmin