seit 11.4. überfällig und immer noch nicht mens

Archiv des urbia-Forums Kinderwunsch.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Kinderwunsch

Du möchtest schwanger werden? Hier kannst du Kontakte knüpfen und mit anderen über den Zeitpunkt deines Eisprungs diskutieren. Auch nützlich: Lexikon der Abkürzungen und Expertenantworten. Neu: unser Kinderwunsch-Newsletter!

Beitrag von anmalui 09.05.10 - 19:24 Uhr

#kratz
Hey mädels....ich sitz hier gerade und weiß echt nicht weiter bin grad den tränen nahe....
Ich habe öfter schon hier geschrieben....meine mens kommt und kommt einfach nicht.!!! Schon 6 SST und alle negativ....der letzte war vor 5 tagen. Ich weiß nicht mehr was ich machen soll..Schwanger sein kann ich doch definitiv nicht sein. ODER?? Beim FA war ich auch die Trulla meint ich soll abwarten. Anzeichen habe ich keine nur vermehrt ausfluss mal cremig mal spinnbar...temp messen habe ich aufgehört...ich weiß nicht was ich machen soll ..vorallem weiß ich nicht, kann ich denn jetzt schwanger werden??? wegen verhütung und so..(nehme nichts mehr-arzt meint besser so jetzt soll mit der mens neu beginnen) Aber ohne mens kein ES oder??
Bitte helft mir #heul#heul#heul#heul

Beitrag von aty-s 09.05.10 - 19:25 Uhr

Kann auch sein, das sich dein ES erheblich verschoben hat oder erst noch kommt, würde ende des monats noch mal zum arzt oder n test machen. LG

Beitrag von kra-li 09.05.10 - 19:26 Uhr

willst du ein kind oder nicht??

Beitrag von dia111 09.05.10 - 19:28 Uhr

Hallole,

ich war bei NMT+9 alle SST negativ,war auch schon bei meiner FÄ,sie meinte noch ne Woche warten und wenn bist nächsten Do nichts da ist nochmal testen und dann vorbei kommen.
Aber nach dem 3SST der auch negativ war,kam dann Montags die Mens und Tempi ist gesunken.

Ich würde nochmal zur FÄ gehen und sie soll einen Bluttest machen und evt die Mens auslösen lassen.

LG
Diana

Beitrag von sweetfrog 09.05.10 - 19:33 Uhr

Hallo,

die Schwester meines Mannes hatte damals haufen SSt verbraten und keiner war positiv naja sie ist dann nach nem Monat nachdem die Mens schon lange da sein sollte zum FA und siehe da sie war SS:-)Das gibt es auch.
Aber du warst beim FA hmmmm komisch wie si so redet was du geschrieben hast.
Vll hat sich dein Es einfach verschoben. Würde noch paar Tage warten und dann noch einen Test machen wenn dann negativ und keine Mens da dann würd ich zum Fa gehen und Mens aulösen lassen. Hast du das schon mal gehabt? Wenn nicht ist es ja komisch und muss abgeklärt werden.

Liebe Grüße

Beitrag von anmalui 09.05.10 - 19:49 Uhr

nein hatte das noch nie....habe ja auch pille genommen.Schlimm wäre es jetzt nicht SS zu sein aber nicht der beste Zeitpunkt (aber ist es ja selten) will nur wissen was nun los ist beunruhigt ein ja schon das da was nicht stimmt....Vielen lieben dank für eure antworten!#herzlich