november mamis wie geht es euch???

Archiv des urbia-Forums Schwangerschaft.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Schwangerschaft

Dein Schwangerschaftstest war positiv und nun ist dein Baby unterwegs? Teile diese aufregende Zeit mit anderen urbia-Müttern. Für wöchentliche Infos zu deiner Schwangerschaft kannst du unseren Schwangerschaftsnewsletter bestellen. 
Kostenlosen Expertenrat erhältst du täglich in unserem Expertenforum "Frag unsere Hebamme".

Beitrag von happymomi 09.05.10 - 19:35 Uhr

habe am 20 bzw 23 .11 et

aber mir geht es super,

keine beschwerden oder so

auser das ich schneller aus puste bin.

aber sonst überhaupt nix.

hoffe es bleibt auch noch so die restliche ss

hoffen auf ein outing morgen in einer woche:-D

Beitrag von juju83 09.05.10 - 19:38 Uhr

Hey
ich habe am 11.11 ET und mir geht es auch gut ,ausser das ich total Zickig bin , was ich von mir nicht kenne:-(
Wir hoffen auch am 17 auf ein Outing bzw wenigstens eine Tendenz ;-)
LG JUlia(14ssw)

Beitrag von fairysia 09.05.10 - 19:39 Uhr

Hallo,

ich bin auch eine November-Mami. ET ist der 21.11.

Ich kämpfe weiterhin brav mit der Übelkeit, außerdem habe ich gerade eine beginnende Bronchitis und liege gemütlich auf dem Sofa rum.

Meinen nä. US habe ich am Dienstag, da wird aber wohl nur kurz geschaut, ob alles ok ist. Am Anfang war bei uns halt nicht klar, ob die SS intakt ist.

LG
Conny

Beitrag von mausn89 09.05.10 - 19:40 Uhr

huhuu

ich hab am 22.11 et.
und seid gestern ist meine übelkeit weg *juhuuu*

das einzigste, ich mach mir immer sorgen, obs dem krümi auch gut geht. bis zum näcsten fa termin dauerts leider noch :(

hoffe aber auch das ich am 31.5 ein outing bekomme.

lg jenny

Beitrag von ewuja 09.05.10 - 19:54 Uhr

Huhu ihr Lieben,
bin zwar erst Anfang Dezember dran, mag aber so gern "mitreden" ;-) Außerdem kommt mein kleiner Untermieter bestimmt Ende November zur Welt...
Mir geht´s eigentlich super, mal ´n Zwicken in der Gebärmuttergegend und ´nen Blähbauch, so als ob Zwillinge drin wären #kratz Ansonsten hab´ich immernoch ein wenig Angst, da ich ja noch die Chlamydien in mir habe. Die Therapie wird ab ca. der 12. Woche gemacht > also heißt es für mich noch bibbern und warten und hoffen, dass bis dahin nix passiert #zitter
Naja, ich versuche positiv zu denken und verdränge diese Sorge.
Euch weiterhn viiiiiel #klee

#herzlich

Beitrag von mausn89 09.05.10 - 19:58 Uhr

achja, die chlamydien ab ich auch noch :(

bekomme die bedikamente erst ab 31.05

Beitrag von ewuja 09.05.10 - 20:04 Uhr

... wird schon werden... ich werde das Erythromycin wohl auch erst ab der 14. Woche nehmen. Das ist mir sicherer. Werde meine FÄ dann bei meinem nächste Termin am 18.5. nochmal fragen, was sie davon hält.

#klee

Beitrag von sabine.frank 09.05.10 - 19:48 Uhr

Hallöchen!

Mein ET ist am 10.11. und ich habe mit Übelkeit und Blähungen zu kämpfen. Das ist meine dritte Ss und das erste Mal wo ich so damit zu tun habe. Vor allem habe ich schon einen Bauch, da könnte man meinen ich bin schon im 6.Monat, wahnsinn #freu

Ich habe am Dienstag meinen FA-Termin und schon total gespannt #huepf


Lg Sabine 13+4Ssw

Beitrag von samstanja 09.05.10 - 20:01 Uhr

bin jetzt in der 14 ssw habe morgen gottsei dank einen Termin. Kann es gar net mehr aus halten, leider erst um15.30 Uhr.
Habe Rückenschmerz Ischias und müde bin ich total oft und arg. Manchmal noch etwas übelkeit.

Beitrag von roxy262 09.05.10 - 20:32 Uhr

hey.. habe ET am 30.11. und mir gehts gut, bin bloß etwas zickig und zahnfleischbluten habe ich..

ansonsten ist alles super.. lieg auch viel auf der couch rum, was will man auch sonst machen bei dem doofen wetter :(

lg

roxy + #ei

Beitrag von lilaluise 09.05.10 - 20:35 Uhr

hallo
ich bin auch ein Novembi!!!
Mir gehts mittlerweile wieder richtig gut kaum mehr übelkeit....jetzt kommt bald das 2.Trimester und das war in der letzten Schwangerschaft das schönste...der Bauch ist noch nicht so dick....und man hat weniger Beschwerden als am Anfang!

Tja OUting...glaub ich hat man zu dem Zeitpunkt nur mit gaaaanz viel glück das richtige...ich glaub da müssen wir uns alle noch 6 Wochen gedulden..bis man definitiv was sagen kann!
ich weiß auch so dass es ein Junge wird!!!!

lg luise

Beitrag von lotte1900 09.05.10 - 20:49 Uhr

Hallo,
ich habe am 23.11. den ET.
Ich habe, bis auf empfindliche Brustwarzen und ständige Müdigkeit überhaupt nichts.
Wenn ich keine "US-Bilder" und den Mutterpass hätte, würde ich mich nicht als schwanger bezeichnen.
Aber ich denke, daß ein oder andere Wehwechen wird kommen... Bin nur froh, da ich keine Übelkeit hatte... und hoffe, daß auch keine kommt.
LG,
Lotte

Beitrag von mrslucie 09.05.10 - 20:52 Uhr

Hallo!

ET ist so etwa der 12.11, und inzwischen geht's mir besser, weniger Übelkeit und nimmer ganz so müde. Mutterbänder zwicken recht, aber insgesamt bin ich voll zufrieden, kann mich noch ganz normal um meine Tochter kümmern und arbeiten.

Outing hab ich schon, siehe VK:-D. War bei der NFM, Pränataldiagnostik, da gibt's nix zu rütteln, die gute Frau irrt sich nie...

Puste geht auch schnell aus, und Beine fangen an, bei langem Stehen schneller schwer zu werden. Die Stützstrümpfe rufen wieder :-D.

Liebe Grüße,
Lucie

Beitrag von chevan 09.05.10 - 21:47 Uhr

hallo!
bei mir ist der et der 7.11. und mir gehts seit ca. der 11. ssw gut ohne übelkeit, nur müde bin ich schneller. etwas bäuchlein sieht man auch schon, wird aber wohl eher nicht für einen#schwangerbauch gehalten. na, mal schauen, wann wir die outings haben werden, bin schon soo neugierig!

Beitrag von castorc 09.05.10 - 21:48 Uhr

Soweit ist alles ok. Übelkeit nur noch wenig, Müdigkeit hält sich in Grenzen.
Aber mein Mann hat wieder mal ´ne Erkältung nach Hause geschleppt. Erst war er krank, dann mein Sohn, jetzt ich.
Das war schon das 2. mal. Und dabei sagt man doch, dass die Kinder alles mögliche an Krankheiten anschleppen :-p

Beitrag von terrorevil 09.05.10 - 21:58 Uhr

Huhu :)

Hab auch am 20.11 ET und mir gehts ganz gut... etwas müde und schnell aus der Puste aber Gott sei Dank ist endlich die Übelkeit weg ;)
War letzten Mittwoch beim Arzt und mein Kleines ist super fit :)

Mel