Hallo ihr lieben

Archiv des urbia-Forums Kinderwunsch.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Kinderwunsch

Du möchtest schwanger werden? Hier kannst du Kontakte knüpfen und mit anderen über den Zeitpunkt deines Eisprungs diskutieren. Auch nützlich: Lexikon der Abkürzungen und Expertenantworten. Neu: unser Kinderwunsch-Newsletter!

Beitrag von aty-s 09.05.10 - 19:44 Uhr

Hatte weiter unten schon geschrieben, aber irgendwie antwortet mir niemand so richtig #heul

Beitrag von sweetstarlet 09.05.10 - 19:53 Uhr

huhu

also ich seh da noch kein ES trotzd es anstieges, wenn die temp morgen weiter steigt u die nächsten tage, dann war er aber so....

Beitrag von geotina 09.05.10 - 20:31 Uhr

Hallooo...
es kann sein - am 20. - die Tempi ist da 3 Tage auf einem höheren Niveau.
Du hast eine sehr unruhige Kurve... die schwer zu lesen ist, wahrscheinlich auch für urbia...
Vielleicht steigt aber auch jetzt die Kurve vom 29. noch an...
Ich würde dir gerne mehr sagen!!! #klee#liebdrueck
lg Tina

Beitrag von tinaaic 09.05.10 - 19:56 Uhr

Hallo Süße,

ich bin grade heim gekommen.

Also hattest du irgendwann Ovus gemacht,MS und wie war der Zs, vielleicht kann ich dir dann weiter helfen.

Ich glaube der ES kann am ZT 20 oder 29 gewesen sein.

Wenn erst am 29 dann reicht das Bienchen auch aus, für ein Mädchen :-)

Beitrag von aty-s 09.05.10 - 20:14 Uhr

Ovus mahe ich keine... Zerfixschleim beobahte ich nicht.
Würde wenn der ES am 29ZT war, echt das Bienchen von Mittwoch reichen?

Ich dreh echt durch... atte ich noch nie so spät ein ES!!!!

Beitrag von tinaaic 09.05.10 - 20:30 Uhr

Ja absolut, das reicht!

Für ein Mädchen, die halten bis zu 6 Tage durch!!

Beitrag von novemberkruemel 09.05.10 - 19:59 Uhr

Ich kenn mich zwar nicht mit den Zyklusblättern aus.. aber zu deiner Aussage.. KIWu aufgeben... Nein, nein nein!! Wer den Wunsch hat, der kann ihn nicht so leicht aufgeben. Ich drück dir ganz fest die Daumen. Du wirst das schon schaffen. Ich weiß, hört sich blöd an... du bist noch jung.. aber es ist ja so... du hast noch jahrelang die Chance schwanger zu werden. Also gib nicht auf. Es gibt so viele positive Beispiele, die trotz Schwierigkeiten auch noch nach Jahren schwanger geworden sind, daher Kopf hoch und weiter fleißig Bienchen setzen... vielleicht lasst ihr einfach mal für 3 Monate den Zyklusplan weg... fahrt in den Urlaub und lasst alles auf euch zu kommen. Möpf usw ist doch gut und vielleicht "regelt" sich dann alles alleine...

#klee#klee#klee#klee#klee#klee#klee

LG

Beitrag von aty-s 09.05.10 - 20:15 Uhr

Ja wir ziehen demnächst in unseren Haus, hoffe durh die Renovierungsarbeiten das ih auf andere Gedanken komme.

ich hatte nur noch nie so ein ZB....

LG Jes