Bilibo???

Archiv des urbia-Forums Kleinkind.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Kleinkind

Das Leben mit kleinen Kindern ist wunderschön, nie langweilig aber auch ziemlich anstrengend. Da können Tipps von anderen Müttern oder Vätern viel Erleichterung und Hilfe in den Alltag bringen. Viele Infos rund um Ihr Kleinkind  (z.B. Kinderkrankheiten) findet ihr auch in unserem Magazin.

Beitrag von pollerkermit 09.05.10 - 20:24 Uhr

Hallo zusammen,

kennt jemand von Euch dieses "Multifunktionsspielzeug"??? Wie sind Eure Erfahrungen? Eine Freundin ist begeistert, aber ich bin mir nicht so sicher, ob sich die Anschaffung lohnt...wird das Ding wirklich benutzt??? Wenn ja, für welches Alter ist es geeignet? Meine Zwerge sind 1,5 und 4...

DANKE!

Doro

Beitrag von marathoni 09.05.10 - 21:19 Uhr

Wir kennen es vom Kinderturnen. Begeistert hat es meinen Kleinen ( 2 Jahre ) nicht sonderlich. Er hat sich mal reingesetzt, sich anschucken lassen, auch mal selbst gedreht, das war es auch schon. Es soll ja für den Gleichgewichtssinn förderlich sein. Aber dazu kaufe lieber ein Rollbrett oder einen Pezziball oder ein Trampolin oder eine Hängematte. Da haben die kids viel mehr Spass. Ich rate vom Kauf ab. Wieder so ein Teil, dass viellecht kurzfristig ganz lustig ist, dann aber nur rumsteht.....

Beitrag von pollerkermit 09.05.10 - 21:24 Uhr

Ja, genau das ist auch meine Befürchtung, es hört sich alles doll an, pädagogischer Spielwert und so, aber irgendwie ist es halt nur eine Schüssel....

Beitrag von widowwadman 09.05.10 - 21:22 Uhr

Wir haben meinem Neffen einen zu Weihnachten geschenkt, da war er 2,5. Und meine Tochter wird ihren zum naechsten Weihnachten, dann ist sie 2.