Endlich daheim nach 6 Wochen KH 34.ssw

Archiv des urbia-Forums Frühchen.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Frühchen

Obwohl die Überlebenschancen für früh geborene Kinder immer besser werden, müssen vor allem Eltern von extrem Frühgeborenen oft für die gesunde Entwicklung ihres Kindes kämpfen. Der Frühchenmediziner Dr. Matthias Jahn beantwortet eure Fragen täglich in unserem Expertenforum.

Beitrag von schmettermaus 09.05.10 - 20:47 Uhr

Hallo liebe Urbis




nach 6 endlosen Wochen im KH bin ich
mit Baby im Bauch wieder zuhause.

Meine Fruchtblase hat sich GsD wieder hochgezogen
und der Mumu der 2 cm offen war is wieder zu.
Cervix 0,5cm mit Trichter aber alles stabil und deswegen durfte ich Heim.

Ausserdem wiegt Zwergi nun 2300g
ist 47cm klein und hat nen KU von 31,5cm.
Die Ärzte sind sehr zufrieden damit.

Nun hoffe ich noch mindestens 14 Tage durchzuhalten bis zur 36.ssw
besser nochmehr.


Liebe Grüsse Melli mit Raik 34.ssw

Beitrag von gille112 09.05.10 - 22:10 Uhr

hey melli,
mensch das freut mich aber!!Dann genieße noch die Zeit zuhaus mit Baby im Bauch!!!Und schlaf soviel es geht, bald ist es damit vorbei...;-)

GLG Gille mit Hannah und Lara#verliebt

Beitrag von nico13.8.03 10.05.10 - 06:50 Uhr

HUHU

Na siehste,den Rets schaffste auch noch da bin ich mir ganz Sicher.
Ich drück dir weiterhin ganz dolle die Daumen.

LG niki+ben inside(31+6ssw)