Bitte alle Daumen drücken

Archiv des urbia-Forums Schwangerschaft.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Schwangerschaft

Dein Schwangerschaftstest war positiv und nun ist dein Baby unterwegs? Teile diese aufregende Zeit mit anderen urbia-Müttern. Für wöchentliche Infos zu deiner Schwangerschaft kannst du unseren Schwangerschaftsnewsletter bestellen. 
Kostenlosen Expertenrat erhältst du täglich in unserem Expertenforum "Frag unsere Hebamme".

Beitrag von schatzi2005 09.05.10 - 21:02 Uhr

War ja am Donnerstag schon beim fa weil ich ja 2 mal positiv getestet habe. NMT war der 2.5 zb ist in VK.
Leider sah man da nur ein kleines Reiskorn.#schmoll
HCG Werte seinen aber auch noch nicht so hoch gewesen das man hätte mehr sehen können. Jetzt habe ich morgen wieder einen Termin und ich habe angst das man da immer noch nicht mehr als ein Reiskorn sehen wird... Hab auch ab und zu solche schmerzen, mal rechts, links oder mittig. Aber laut fa sei das normal. Ich kenne mich da nicht so aus, ist eben meine erste ss. #hicks

Es ist ein 100% wunschkind, denn es hat jetzt im 49 ÜZ endlich mal geklappt, deswegen will ich mein Wunder nicht wieder hergeben wollen#heul

Jetzt ist mir vorhin auch noch aufgefallen, das mein mumu weich, offen und sehr weit nach vorne Sitz, das macht mir solche angst. Ich konnte es beim abputzen fühlen... und da hab ich eben geschaut was das ist... hätte ich mal lieber sein lassen. Das ist doch kein gutes Zeichen oder???

Oh man.... ich bin so am grübeln#augen Versuche mich mit alles mögliche Abzulenken, aber so einfach ist das nicht. #schmoll


Was meint ihr, ist das normal so?

Und bitte, bitte drückt mir die Daumen das man morgen schon mehr als nur ein kleines Reiskorn sehen kann.


Sorry für das viele #bla aber ich bin zum ersten mal schwanger, und wir warten schon so lange darauf, hoffe ihr könnt mich verstehen#hicks

Wünsche euch noch einen schönen Abend und eine gute Nacht. #stern


GLG Christiane

Beitrag von little15 09.05.10 - 21:12 Uhr

Hi Christiane,
kenn dich aus KiWu Forum. Habe heute positiv getestet und mir gehts wie dir.
Stechen in der Leiste, ma rechts, ma links und einfach ein komisches Gefühl. Bin total glücklich aber mach mir natürlich auch gedanken.

Denke das Beste ist, wir lassen alles auf uns zu kommen und genießen einfach. Hatte schon eine FG und hab Angst aber dem Würmchen in uns gehts sicher besser wenn wir ruhig sind und uns freuen:-D

Also süße, genieße!!!!!!!!#liebdrueck

LG Ilka

Beitrag von sunny2808 09.05.10 - 21:14 Uhr

Alles wird in Ordnung sein! #liebdrueck

Das mit dem Muttermund ist vollkommen normal. Das hatte ich auch am Anfang der SS. Der wandert. Lass am besten die Finger davon. Erstens wegen der Infektionsgefahr und weil du dich sonst noch mehr verrückt machst.

Das Ziehen/Schmerzen kommt von den Mutterbändern. Dein Krümmel wächst. Das wirst du die ganze SS hin und wieder mal haben.

Kopf hoch und positiv denken. :-)

Beitrag von little15 09.05.10 - 21:20 Uhr

hi Sunny,
das beruhigt auch mich!!
Alles so aufregend aber sooooooo schön

Lg Ilka