Kann mir jemand einen Rat geben ?

Archiv des urbia-Forums Schwangerschaft.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Schwangerschaft

Dein Schwangerschaftstest war positiv und nun ist dein Baby unterwegs? Teile diese aufregende Zeit mit anderen urbia-Müttern. Für wöchentliche Infos zu deiner Schwangerschaft kannst du unseren Schwangerschaftsnewsletter bestellen. 
Kostenlosen Expertenrat erhältst du täglich in unserem Expertenforum "Frag unsere Hebamme".

Beitrag von strandperle33 09.05.10 - 21:10 Uhr

Nabend Mädels,
bin heute in der 34 ssw,Morgen in der 35 ssw.

Hatte jetzt von Mittwoch auf an,immer so komische Schmerzen. Hatte auch mal gepostet. Erkläre es nochmal eben.

Das fühlte sich an,als wenn meine Hose nass ist (war sie aber nicht) und zwischen den Beinen zog es auch immer etwas. Und jede Bewegung von den kleinen ( 2500g) tat auch weh.Na ja war aber am Montag beim FA,der hat nichts auffäliges gesehen,oder gesagt.Hatte auch CTG.

Na ja jetzt habe ich sei 3 Tage so doofe Magenkrämpfe,nachdem essen.Kennt Ihr das?? Das tut komischerweise auch immer nur weh,wenn ich dran denke.Total bescheuert.
Ansonsten geht es mir auch gut,ausser dieses problem halt:-[

Kennt Ihr das??

Wäre nett wenn mir einer Antworten könnte.

#danke im vorraus.

Beitrag von lilly7686 09.05.10 - 21:16 Uhr

Hallo!

Vielleicht isst du einfach zu viel? Immerhin ist das Baby schon ziemlich groß! Ich ess seit einiger Zeit auch nur noch recht kleine Portionen, dafür öfter. Weil ich einfach Magenschmerzen bekomm, wenn ich zu viel futter.

Wenn medizinisch alles okay ist, dann würd ich schon sagen, dass das Baby wohl auf den Magen drückt.

Aber wenns schlimmer wird, dann würd ich ins KH fahren!

Alles Liebe!

Beitrag von strandperle33 09.05.10 - 21:18 Uhr

Stimmt,dass wäre natürlich eine alternative. Das Baby könnte auf den Magen drücken.Das passt nämlich. Ich werde das beim nächsten FA-Termin mal ansprechen ( 19.05) ich danke dir#liebdrueck