Kann ich noch hoffen?

Archiv des urbia-Forums Kinderwunsch.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Kinderwunsch

Du möchtest schwanger werden? Hier kannst du Kontakte knüpfen und mit anderen über den Zeitpunkt deines Eisprungs diskutieren. Auch nützlich: Lexikon der Abkürzungen und Expertenantworten. Neu: unser Kinderwunsch-Newsletter!

Beitrag von olitschka1982 09.05.10 - 21:32 Uhr

Hallo ihr Lieben!#blume

Ich hab heute NMT und hab bereits am Freitag ES+ca.12 neg. getestet. Meine mens ist noch nicht da und ich ab auch keinerlei PMS Beschwerden, sonst immer recht stark eine woche vor mens.
Hab leider kein ZB, richte mich haupsächlich nach dem ZS.
War denn schon mal jemand von euch trotz neg. Test am Anfang dann doch schwanger?? Mag die Hoffnung noch nicht so recht aufgeben#zitter solange die mens noch nicht da ist, irgendwie blöd ich weiß#schmoll

LG

Beitrag von tosse10 09.05.10 - 21:47 Uhr

2x schwanger (ohne ZB) und jeweils 3-4 Tage nach vermuteten NMT erst positiv getestet! Einmal schläft oben, das zweite hat einen Platz am Sternenhimmel.

Beitrag von mima19 09.05.10 - 21:49 Uhr

Hallo,
allso ich würde bis morgen noch warten ,kommt sie da auch nicht den test am Dienstag mit morgenurin nochmal ist das auch negativ dann ruf bei deinen fa an und frag nach.
Ich hatte auch so ein fall und der wird jetzt schon bald 5Jahre.

LG
Claudia

Beitrag von olitschka1982 09.05.10 - 21:51 Uhr

Oh ich danke euch, jetz kann ich doch noch hoffen:-)