Polizeiruf gestern, schade eigentlich...

Archiv des urbia-Forums Medienwelt.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Medienwelt

Für alle Themen aus der bunten Film- und Fernsehwelt, für Diskussionen über Stars und Sternchen, großes und kleines Kino - aber auch für eine tolle Buchempfehlung ist hier der richtige Ort!

Beitrag von gunillina 10.05.10 - 06:21 Uhr

So, da der Papen ja nun gestorben ist, bevor es richtig losgehen konnte mit ihm und der Bundeswehrfrau bei der Kripo, geht die Bundeswehrfrau nun auch wieder. :-(
Sicher war es ein großer Einschnitt, als der Chef gleich nach der ersten Folge stirbt, aber deshalb die Steiger ganz raus zu nehmen, das finde ich schon blöd.

Zumal der Polizeiruf vielleicht nicht realistisch war, aber doch sehr lustig. Zwischenzeitlich hab ich mir überlegt, schnell ein paar Sprüche mitzuschreiben, so lustig war es...#rofl

Na ja, wenigstens musste die Steiger nicht sterben, immerhin.

Ich glaube, die Zielgruppe ist eine andere als die, zu der ich gehöre... So Anfang 60jährige fanden den Polizeiruf vielleicht nicht ganz so lustig und spassig...;-)

Das musste mal gesagt werden, bevor die ganzen Privatsender wieder hier auftauchen.#cool
Und nun zerreisst euch wieder schön über irgendeinen Krams hier. Auf auf!

Beitrag von claudia_71 10.05.10 - 07:10 Uhr

Jepp, geht mir genau so! Ich fand den Polizeiruf gut, weil er einfach *anders* war!

LG Claudia

Beitrag von kiki.08 10.05.10 - 10:54 Uhr

ist sie definitiv raus?
ich fand beide folgen nicht so toll, aber das lag nicht an ihr

Beitrag von daisydonnerkeil 10.05.10 - 15:24 Uhr

Jepp. Matthias Brandt ermittelt ab jetzt für den Polzeiruf in München.

Beitrag von joely1976 10.05.10 - 13:05 Uhr

Hallo,

Ja das gleiche habe ich gestern Abend zu meinem Mann gesagt! Ich fand die Steiger auch cool! Und ihr Verhältnis mit dem Herrn Hauptkomissar... klasse! Die Szene, wo er bei ihr zu Hause zu der türkischen Musik getanzt hat! #rofl

Lg
Claudia

Beitrag von gunillina 10.05.10 - 13:42 Uhr

"wollen wir erst reden oder gleich vögeln?"
"Ach, gleich vögeln..."
#ole#ole#ole
das unterschreib ich mal so. bei DEM kerl...;-)

Beitrag von sasi77 10.05.10 - 13:05 Uhr

HI,

ich hab den gestern nicht gesehen...aber finde es auch schade das es ihr letzter war...sie war sehr sympathisch.


LG

Beitrag von belala 10.05.10 - 13:31 Uhr

Hallo,

ich fand den letzten Polizeiruf mit der Frau Steiger ganz besonders krass#schock und den von gestern so lala.
Fand aber gut, dass es handlungsübergerifend war.

Habe am Schluß bißchen komisch geguckt als sie Knarre und Dienstausweis auf den Tisch legt und geht.

Vielleicht gibt es jetzt auch Zeitarbeiter im Funk-und Fernsehenhegschäft?;-)

LG belala, die Sonntag ab 20.15 nicht mehr ans Telefon geht

Beitrag von daisydonnerkeil 10.05.10 - 15:22 Uhr

Sie und Jörg Hube sollten ein neues Duo werden. Nach Jörg Hubes Tod war das ganze Konzept hinfällig und man hat sich entschlossen, einen ganz neuen Ermittler zu nehmen. Ihr Nachfolger ist übrigens Matthias Brandt.

Beitrag von daisydonnerkeil 10.05.10 - 15:23 Uhr

Ja, fand den Polizeiruf auch gut. Vor allem den lässigen Kollegen von der Sitte. Toller Schauspieler. Aber wahrscheinlich wäre der Polizeiruf nicht so frech gewesen, wenn die auf Dauer hätten zusammen ermitteln sollen.