One Step schwach positiv! Frage

Archiv des urbia-Forums Kinderwunsch.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Kinderwunsch

Du möchtest schwanger werden? Hier kannst du Kontakte knüpfen und mit anderen über den Zeitpunkt deines Eisprungs diskutieren. Auch nützlich: Lexikon der Abkürzungen und Expertenantworten. Neu: unser Kinderwunsch-Newsletter!

Beitrag von manyi 10.05.10 - 07:19 Uhr

Guten Morgen ihr Lieben,

hab ja gestern einen one step sst gemacht, der zeigte schwch positiv.
Heute morgen den gleichen nochmal wieder schwch positiv.
Kann ihc dem vertrauen?

Wollte gleich noch zum Dm un einen anderern Test zu holen.
Kann ich mein Urin solange aufbewahren?
Wenn ja wie?

Vielen Dank für Antworten.

lg
manyi, die etwas verwirrt ist.

Beitrag von colinsmama 10.05.10 - 07:21 Uhr

einem positiven Test kannst du bei weitem mehr trauen, als einem Negativen,

hat mein FA mal zu mir gemeint...

Drück dir die Daumen!!!

LG, Moreen

http://www.urbia.de/services/zykluskalender/sheet/452518/508169

Beitrag von manyi 10.05.10 - 07:23 Uhr

Naja, ich werd wohl trotzdem noch einen Test machen.
Dein ZB sieht ja supi aus.
Viel #klee

Wann willst du denn testen?

Beitrag von colinsmama 10.05.10 - 08:04 Uhr

Ich warte bis Donnerstag,

hab schon zweimal getestet, war entweder zu früh, oder es hat nicht geschnaggelt ;-)

NA dann nimm einen Clearblue mit Wochenbestimmung...

Wann ist dein NMT?

Moreen

Beitrag von manyi 10.05.10 - 08:26 Uhr

Oh das ist ja blöd.
ABer warte einfach nochmal und teste do noch einmal.

Ihc weiß nicht wann mein NMT ist, das ich am 14.04 ein ganz frühen Abgang hatte, mens hätte erst am 19.04 kommen sollen.
Deshalb weiß ich nicht wie ich rechnen muss.
Wenn ich den 14.04 als 1. ZT nehme, dann bin ihc heute bei ZT 27.
Sonst immer 24-26 Tage.