Die Mens kommt...

Archiv des urbia-Forums Kinderwunsch.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Kinderwunsch

Du möchtest schwanger werden? Hier kannst du Kontakte knüpfen und mit anderen über den Zeitpunkt deines Eisprungs diskutieren. Auch nützlich: Lexikon der Abkürzungen und Expertenantworten. Neu: unser Kinderwunsch-Newsletter!

Beitrag von jessie78 10.05.10 - 07:39 Uhr

heute morgen hatte ich ein bissel schmierbltung also kommt die Mens in ihrer vollen Pracht spätestens morgen :-p nun ja was solls...

Viel #klee für alle Hibbeligen ;-)

Jessie die froh ist Gewissheit zu haben!

Beitrag von vegro1978 10.05.10 - 08:27 Uhr

Hi,
du bist nicht allein, meine Tempi befindet sich im Sinkflug, das bedeutet morgen oder spätestens übermorgen ist sie auch bei mir da ;(

Allerdings hab ich diesmal schon Tage vorher ein Ziehen im Kreuz, normalerweise hab ich das immer nur am 1. Tag oder einen Tag davor wenn's mit SB losgeht.... *grummel*

http://www.mynfp.de/display/view/136043/

Lg, Vegro

Beitrag von jessie78 10.05.10 - 08:30 Uhr

#liebdrueck das ist wikrlich sch..... meine Tempi ist von 37,2 auf 37,0 runter..nun ja was soll man machen...hatte so links und rechts ziehen am freitag und samstag aber es kam nix das ist für mich auch ungewöhnlich UL Ziehen habe ich nur wenn Mens angefangen hat..und heute zum Beispiel GAR NICHTS!

Der Körper kann einen schön veräppeln wenn man auf alles achtet...leider..

viel #klee für Dich!

Beitrag von vegro1978 10.05.10 - 08:33 Uhr

ja da hast du recht.... aber ich gönn mir kommenden Zyklus mal eine Meßpause, mach mich komplett verrückt damit.
Übernächste Woche geh ich erstmal zum Kinesiologen und hoffe daß der meine Schilddrüse hinbiegt und mich auch sonst wieder ins Gleichgewicht bringt, vielleicht klappt's dann von selbst ;-);-);-)

Beitrag von jessie78 10.05.10 - 08:38 Uhr

Ich messe auch nix mehr wollte erst ZB anfangen aber neee lass mal..wenn was passiert dann von selbst!

Hatet nur gehibbelt weil wir 2 Verhütunsgpannen hatten um den Eisprung herum deshalb..hätte es sein können...

Ich werde mal still mitlesen aber sonst nix mehr ;-) die letzten Tage war ich ein Nervenwrack!!und dabei meinte mein Mann gestern noch zu mir schatz bist Du schwanger Du kommst mir so vor :-p ich hatte nix gesagt....

ja Schicksal kann man nicht beeinflussen...

Viel Glück beim Gleichgewicht!Habe Hashimoto deshalb weiss ich das es wichtig ist die Schliddrüse in die richtig form zu bringen!!!

LG Jessie

Beitrag von vegro1978 10.05.10 - 08:41 Uhr

Da hast du recht, auch wenn man meint man könnte Abstand halten... nix, mit ZB geht das nicht :-).
Hashi hab ich zum Glück, nur ne grenzwertige Unterfunktion und von daher möchte ich es erstmal durch Kinesiologie versuchen und wenn sich bis Herbst nix tut, dann darf mir der Hausarzt ein Rezept ausstellen *g*
Lg, Vegro

Beitrag von jessie78 10.05.10 - 08:43 Uhr

Viel #klee dafür! Meine Schilddrüse ist fast komplett zerfressen durch den Autoimmunprozess...

Naja man gönnt sich ja sonst nix ;-)

Beitrag von vegro1978 10.05.10 - 08:46 Uhr

Danke.
Oje, na hoffentlich bleibt mir das erspart.#schwitz

Beitrag von rhodes0204 10.05.10 - 08:37 Uhr

dachte ich auch bei meiner ersten ss. da hatte ich schmierblutung am NMT und ich dacht auch das wars und hab aber trotzdem ein test gemacht obwohl ich mich gefühlt hab als kämen die tage und siehe da er war POSITIV ;-)

lg verena

Beitrag von jessie78 10.05.10 - 08:40 Uhr

Morgen Verena,

ja es gibt manchmal die komischsten Sachen!;-)

Bei meiner letzten Schwangerschaft hatte ich Blutungen also Schmierblutungen aber in der 6.ssw

Deshalb sag ich ja der Körper veräppelt einen ganz schön ;-)

Dir alles #herzlich und viel #klee