Hundehaftpflicht und Krankenversicherung

Archiv des urbia-Forums Mein Tier & ich.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Mein Tier & ich

Welches Haustier passt zu unserer Familie? Wie oft muss ein Hund geimpft werden? Woher bekommen wir Rennmäuse? Tierliebhaber finden in diesem Forum Antworten auf alle Fragen rund um die Tierhaltung. Achtung: Über unser Forum dürfen keine Tiere weitergegeben werden.

Beitrag von karolin19 10.05.10 - 07:46 Uhr

Hallo, im Juli zieht unser kleiner Bogart bei uns ein! Er ist ein Tal Kacca Mix! So, jetzt würde mich interessieren, welche Hundehaftpflicht ihr habt und wie hoch der monatliche Beitrag ist? Wie sieht es aus mit einer Krankenversicherung? Oder sollte man das Geld vielleicht so zur Seite legen?

Ich würde mich sehr über eine Antwort freuen

Danke

Beitrag von shera01.05.00 10.05.10 - 10:53 Uhr

Hi

Hundehaftpflicht haben wir die von AGILA allerdings hier rüber und zahlen 35,90€ jährlich, zwar hbane wir selbstbeteiligung aber das ist für uns ok.


Eine krankenversicherung schließen wir nicht ab, da bei manchen impfen etc. nicht drin enthalten sind. Und wir so anfalende TA kosten gut tragen können, (legen uns immer bissl was an die seite)
Hingegen werden wir nächstes Jahr eine OP-Versicherung abschließen höchstwahrscheinlich auch bei der AGILA gerade bei Hunden kann so eine OP ja schnell 1000€ und mrh kosten.


LG