Mit zweiten morgen Pipi sst positiv

Archiv des urbia-Forums Kinderwunsch.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Kinderwunsch

Du möchtest schwanger werden? Hier kannst du Kontakte knüpfen und mit anderen über den Zeitpunkt deines Eisprungs diskutieren. Auch nützlich: Lexikon der Abkürzungen und Expertenantworten. Neu: unser Kinderwunsch-Newsletter!

Beitrag von sternchen19101982 10.05.10 - 08:13 Uhr

Guten morgen liebe Urbia mädels, erstmal zu meiner person bin jetzt es 10/11 das weiß ich so genau weil ich mit persona meinen eisprung am 29.04 oder am 30.04 hatte. So jetzt mal meine frage mit den ersten morgen pipi (im becher gesammelt) bleibt der sst negativ. aber mit dem zweiten morgen pipi (draufgepinkelt) wird ers seit drei tagen leicht positiv. Was meint ihr kann ich des ganze dann aufgeben oder echt hoffen schwanger zu sein. Danke für eure Antworten.


Liebe grüße sternchen19101982 mit einem #stern im #herzlich

Beitrag von -flauschi- 10.05.10 - 08:15 Uhr

Hi,

das ist ja eigenartig, normalerweise müßte der Test mit dem ersten Morgenurin auch was anzeigen.
Welche Tests hast Du denn??

LG Doreen

Beitrag von colinsmama 10.05.10 - 08:17 Uhr

Warte doch einfach bis NMT und teste dann nochmal, kannst doch jetzt nicht jeden Tag 1 oder 2 Tests machen... ;-)

Ich meine, kannst du schon, aber najaaaa...

Hast du ein ZB?

Ich drück dir ganz fest die Daumen,

Moreen

http://www.urbia.de/services/zykluskalender/sheet/452518/508169

Beitrag von schnecki40 10.05.10 - 08:17 Uhr

.. also bei mir ist das auch so, bei den Personastäbchen soll ja auch Morgenurin verwendet werden und bei mir hat sich herausgestellt, dass immer der zweite Urin der "Bessere" ist. Der erst ist auch so klar wie Wasser, überhaupt nix drinn.... würde ich mal sagen

Beitrag von sternchen19101982 10.05.10 - 08:20 Uhr

Ich hab die günstigen von e... die one step genommen. Weil ich vorgestern eigentlich nur aus ner laune raus mal testen wollte. ZB hab ich leider keines. Da hilft wahrscheinlich echt nur bis nmt abwarten und dann nochmal mit nen gescheiten sst testen. Danke nochmal für eure antworten.

Beitrag von nikolas 10.05.10 - 08:22 Uhr

Hallo, guten Morgen! Wendest Du den Test richtig an? Also beim in den Becher halten, nur bis zur entsprechenden Markierung halten und beim "draufpinkeln" natürlich nicht auf den ganzen Test, sondern auch nur auf den unteren Teil bis zur entsprechenden Markierung (das Ergebnis ist sonst nicht verwertbar). LG

Beitrag von sternchen19101982 10.05.10 - 08:24 Uhr

Ja darauf hab ich geachtet. Ok konnte nicht ganz vermeiden das mein draufpinkeln ein paar spritzer nach oben gelangt sind. Aber ich denke nicht das des so viele waren.

Beitrag von nikolas 10.05.10 - 08:35 Uhr

Wenn Du bisher lose Teststäbchen verwendest, dann würde ich Dir schon empfehlen, nochmals einen anderen Frühtest mit Plastikschutz (z. B. rosa oder blauer pregnafix aus der Drogerie) zu kaufen und den Morgen früh (besser noch erst an NMT) mit dem ersten Urin ganz vorschriftsmäßig anzuwenden. Viele Grüße und viel Glück, dass du ssw bist!