2. Screening gerade noch in der Norm

Archiv des urbia-Forums Schwangerschaft.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Schwangerschaft

Dein Schwangerschaftstest war positiv und nun ist dein Baby unterwegs? Teile diese aufregende Zeit mit anderen urbia-Müttern. Für wöchentliche Infos zu deiner Schwangerschaft kannst du unseren Schwangerschaftsnewsletter bestellen. 
Kostenlosen Expertenrat erhältst du täglich in unserem Expertenforum "Frag unsere Hebamme".

Beitrag von 147741 10.05.10 - 09:30 Uhr

Hallo!

Meine FÄ hat gesagt, mein Kind wäre gerade noch zeitgerecht in der Norm entwickelt. Heißt das, das mein Kind eher zu den kleineren gehört?

LG

Beitrag von kleeblatt25 10.05.10 - 09:33 Uhr

wie sind denn deine werte bzw. maße ?

Beitrag von 147741 10.05.10 - 09:37 Uhr

BPD 57,7
FOD/KU 67/208
ATD 48
APD/AU 159
FL/HL 35

Beitrag von kleeblatt25 10.05.10 - 09:44 Uhr

ich weiß ja nicht wie weit du bist aber für mich hören sich die werte normal an bei meiner tochter hatte ich bei 21+2 diese werte :


BPD -57
FOD -71
ATD -57
APD - 57
FL - 36

es wachsen halt nicht alle gleich schnell oder sind gleich groß. das kann beim nächsten mal schon alles ganz anders aussehen.
lass dich nicht verrückt machen
alles gute kleeblatt25

Beitrag von catch-up 10.05.10 - 09:37 Uhr

Na zu klein oder zu groß! Eins von beiden!

Ist aber nicht schlimm! Kinder wachsen nicht nach Tabelle! Mein Krümel ist auch ein bisschen klein, aber das stört mich nicht! Ich krieg den schon noch groß gezogen!

Beitrag von jessyleine87 10.05.10 - 09:57 Uhr

Da würde ich mir keine Gedanken machen,zumindest jetzt noch nicht.
Bei meiner Tochter sagte mein FA das es nicht sehr groß werden würde und ein bisschen klein wäre....
Und dann kam sie auf die Welt mit 54cm 3800g. Und 35cm kopfumfang
aber angeblich bisschen klein!!!!!
Mach die keine Gedanken.... Solange es dem Baby gut geht.