KS vor 4 Wochen und nun schmerzt die Gegend drumherum..

Archiv des urbia-Forums Geburt & Wochenbett.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Geburt & Wochenbett

Die Geburt deines Kindes rückt näher und es tauchen immer noch neue Fragen auf? Du hast gerade entbunden und ganz spezielle Fragen in dieser besonderen Situation? Hier ist der Ort für alle Fragen rund um Geburt und Wochenbett.

Beitrag von bienchen-1975 10.05.10 - 10:21 Uhr

hallo zusammen,

ich weiß nicht ob ich mich vielleicht überangestrengt habe, ( bin flott spazieren gegangen ) aber seit ein paar tagen schmerzt die gegend um die narbe herum.
ich kann es schlecht deuten, aber ich denke das kommt von innen, denn aussen merke ich über der narbe ( da ich so ein wulst ) schon ein brennen aber das hatte ich schon vorher.

woran erkenne ich ob eine entzündung vorliegt ?

Beitrag von linagilmore80 10.05.10 - 10:38 Uhr

Wenn die Narbe seit einigen Tagen schmerzt, dann sollte sich das besser mal ein Arzt ansehen, es kann in der Tat eine Entzündung vorliegen - das Brennen ist auch ein Anzeichen dafür.
Außerdem würde ich sagen, dass Du es etwas übertrieben hast.

LG,
Lina

Beitrag von yorks 10.05.10 - 12:13 Uhr

Diesen Schmerz und das Brennen hatte ich über 3 Monate durchgehend. Die ersten Wochen konnte ich mich nur langsam bewegen und meine FÄ meinte es ist alles ok.

Wenn es sonst nicht so war und du dir Sorgen machst, dann lasse es mal abklären aber wie gesagt, bei mir war der starke Dauerschmerz ganz normal.

Der KS ist fast 5 Monate her und ich spüre ihn immer noch jeden Tag.

LG yorks mit Louis

Beitrag von bienchen-1975 10.05.10 - 14:53 Uhr

ich hab vorhin bei meinem FA angerufen und die arzthelferin meinte nur, dass wenn die narbe oder gewebe drumherum rot wird, dann sollte ich zum FA oder ins KH fahren.

ich vermute das ich vielleich einfach zuviel gemacht habe, da es vorher schon weniger schmerzte.
bin flott spazieren gegangen, hab mein baby + kinderwagenwanne gehoben und im haushalt auch wieder mehr gemacht.

also bisher sieht die narbe nicht rot aus, also die narbe ansich ist natürlich schon etwas rot (die genähte stelle) aber ansonsten sieht es für mich normal aus #kratz.
ich werde es einfach beobachten, mehr bleibt mir wohl im moment eh nicht übrig.