ET-2 und Angst

Archiv des urbia-Forums Schwangerschaft.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Schwangerschaft

Dein Schwangerschaftstest war positiv und nun ist dein Baby unterwegs? Teile diese aufregende Zeit mit anderen urbia-Müttern. Für wöchentliche Infos zu deiner Schwangerschaft kannst du unseren Schwangerschaftsnewsletter bestellen. 
Kostenlosen Expertenrat erhältst du täglich in unserem Expertenforum "Frag unsere Hebamme".

Beitrag von famro 10.05.10 - 10:23 Uhr

Hallo,
bin jetzt ET-2 und hatte die ganze SS eine extrem aktive Maus und jetzt ist sie seit 2 Tagen schon total ruhig und rührt sich kaum noch.
Das kenne ich aus den anderen beiden SS gar nicht.
Ich weiß ja das es jetzt recht eng ist und sie nicht mehr soviel Platz hat aber trotzdem habe ich irgendwie Angst das jetzt so ganz kurz vor Ende noch was schief geht.
Dazu kommt noch das ich jetzt auch noch einen tollen Husten mit lecker grünem Auswurf bekommen habe. Hängt das vielleicht irgendwie zusammen???
Mach ich mich vielleicht einfach nur selbst verrückt???
Arrrrrrrrgh, ich krieg noch die Kriese!!!

Beitrag von datlensche 10.05.10 - 10:26 Uhr

vielleicht sammelt dein baby nur kraft für den großen tag oder ist auch ein bisschen mit "angeschlagen" wenn du leicht erkältet bist?!

ich denke es ist alles ok...mein baby ist auch immer ganz ruhig bevor ich wehen bekmme und wenn sie dann da sind, tobt es #kratz naja, los gehts bei uns (also mir und kind ;-)) ja offenbar noch nicht #schmoll

lg, lena + kilian *10.07.07 & #ei ET-15

Beitrag von bibbile 10.05.10 - 10:27 Uhr

Hi Famro,

wie oft spürst du deine Maus denn im Moment? Ich bin ET+2 und hab vom Krankenhaus ein Blatt bekommen wo ich die Kindsbewegungen dokumentieren muss, und sie haben gemeint ich sollte mein Kind 4-7 x täglich spüren - egal wie fest aber sie sollten vorhanden sein.

Wenn du dir Sorgen machst fahr ins Krankenhaus und lass es überprüfen, dafür sind die Ärzte ja da!

Wird sicher alles in Ordnung sein - vielleicht sammelt dein Baby auch nur Kraft für die baldige Geburt!

Drück dir die Daumen dass alles in Ordnung ist und du deine Maus bald im Arm halten kannst!

lg Bibbile

Beitrag von famro 10.05.10 - 10:39 Uhr

Also vorgestern hab ich sie nur 2x gespürt, gestern vielleicht 4x, heute ist es etwas mehr aber halt total zaghaft, ich muß schon echt drauf achten.
Hab echt schon überlegt zum FA zu gehen aber die lachen mich bestimmt aus wenn ich wegen sowas komme. Und dann ist das auch wieder so aufwändig mit demkleinen und so...
Ach, ich weiß auch nicht. Lieber würd ich jakurz hin gehen, nur zur beruhigung.

Beitrag von datlensche 10.05.10 - 10:40 Uhr

manchmal geht es schneller es einfach zu machen als lange zu grübeln ;-)
los, hepp! #klee und alles gute!

Beitrag von famro 10.05.10 - 10:49 Uhr

hab jetzt angerufen, kann um 12.15 kommen. Er macht dann nochmal US und schreibt ein CTG....... und anschließend lacht er mich wohl aus aber dann bin ich wenigstens wieder ruhig!

Beitrag von bibbile 10.05.10 - 10:48 Uhr

die lachen bestimmt nicht! die sind doch sowas gewohnt! das kommt sicher häufiger vor als wir uns denken!!!

bevor du dich unnötig sorgst geh einfach hin und lass ein CTG machen und die Versorgung überprüfen!

Mir hat die Ärztin im KH gesagt wenn irgendetwas komisch wäre und sich nicht so wie sonst anfühlt soll ich vorbei kommen - sie wären 24 Stunden dafür da! also mach dir keine Gedanken darüber ob die lachen (was sie ohnehin nicht machen) sondern mach dir Gedanken über dich und dein Baby und lass es kurz überprüfen! Danach bist du bestimmt erleichtert wenn sie dir sagen dass alles in Ordnung ist und das merkt dann auch deine Maus!!!

Alles gute!!!

Beitrag von schnucky04 10.05.10 - 10:44 Uhr

Hey,
mach dir keine Gedanken. Ich bin auch ET -2 und mein kleiner ist auch nicht mehr so Aktiv. Wenn er sich aber Bemerkbar macht, tut es ganz schön Weh#schwitz

Ich glaub nicht das dein Husten was damit zu tuen hat.