Ist das normal???????

Archiv des urbia-Forums Baby.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Baby

Erhaltet hier Tipps für das süßeste Baby der Welt und diskutiert mit anderen jungen Eltern über euer neues Leben. Informationen zu allen Themen rund um euer Baby erhaltet ihr im Magazin. Alles zur Entwicklung Ihres Babys findet ihr in unserem Babynewsletter

Beitrag von hatz09 10.05.10 - 10:30 Uhr

Hallo liebe Mitmamis,

ich bin ja nun zum ersten mal Mami und deswegen noch sehr unerfahren.Ich hoffe ihr könnt mir helfen bzw einen Rat geben.

Meine Tochter ist 12 Wochen alt und hat vor ein paar Wochen ihre Hände entdeckt.Sie steckt sie sich gern in den Mund,was wohl jedes Baby gerne macht.
Manchmal hat sie sie auch soweit reingesteckt bis sie würgen musste,hat sie daraufhin aber wieder rausgenommen.Ich hab sie das auch tun lassen, da es wohl zur Entwicklung und den "Erfahrungen sammeln" dazugehört.

Nun hat sie aber, seit 2 Tagen "herausgefunden",dass es an den Hände auch noch einzelne Finger gibt ;-)
Die steckt sie sich natürlich nun auch mal einzeln oder mehrere in den Mund....kaut darauf rum ect.alles völlig normal...
ABER!!!!:sie steckt sich die Finger soweit rein bis sie würgen muss,nimmt sie auch nicht, wie bei den Händen dann wieder raus,sondern schiebt sie immer weiter hinter,bis sie dann schlussendlich erbrechen muss.
Was soll ich tun???...sie nimmt die Finger perdu nicht aus dem Mund wenn ich nicht irgendwann einschreite.

Ich hab absolut keine Ahnung was ich machen soll.
Warum tut sie das????
Ist das gerade eine Phase, die ich hinnehmen muss???

Lg Hatz&Justice 12Wochen

Beitrag von mike-marie 10.05.10 - 10:44 Uhr

Ja das kenne ich. Hat meine Maus auch oft genug gemacht, manchmal auch mit erbrechen. Da ich meine Tochter in dem alter keine 5 min. alleine gelassen hab, hab ich ihr einfach die Hand aus dem Mund gezogen wenn sie anfing zu würgen. Irgendwann war dann schluss, jetzt kaut sie zwar immernoch mit vorliebe auf ihren Fingern rum, weiß aber das man sie nicht bis zum anschlag weit reinscheiben muss ;-)

Lg mike-marie und Lucie 22. Wochen