8 SSW und Urlaub

Archiv des urbia-Forums Schwangerschaft.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Schwangerschaft

Dein Schwangerschaftstest war positiv und nun ist dein Baby unterwegs? Teile diese aufregende Zeit mit anderen urbia-Müttern. Für wöchentliche Infos zu deiner Schwangerschaft kannst du unseren Schwangerschaftsnewsletter bestellen. 
Kostenlosen Expertenrat erhältst du täglich in unserem Expertenforum "Frag unsere Hebamme".

Beitrag von andiro74 10.05.10 - 11:15 Uhr

Hallo,

bin ab morgen in der 8SSW und wir wollten eigentlich mit dem Wohnwagen nach Italien oder Kroatien.
Aber jeder wundert sich dass wir iso weit fahren wollen.Selbst die Frauenärztin hat uns geraten eher irgendwo hier in der Nähe Urlaub zu machen.

Was sagt Ihr? Wart Ihr in der Zeit weg?Oder würdet Ihr auch sagen nicht so weit fahren?

LG

Beitrag von hardcorezicke 10.05.10 - 11:17 Uhr

wieso sollte es nicht gehen... ihr werdet doch genug pausen einlegen.. also ich würde es machen..

LG

Beitrag von angeleye1983 10.05.10 - 11:18 Uhr

Hallo,

also ich war zwar in der Zeit nicht weg aber ich denke, dass die Ärztin die Warnung auf die ersten 12 Wochen bezieht, weil solltest du Blutungen etc. haben is es natürlich in Deutschland einfacher behandelt zu werden als in Italien.

LG
angeleye 33. SSW

Beitrag von bia79 10.05.10 - 11:20 Uhr

Hallo!

Also ich war 5. - 7. Woche in Ägypten, habe es mir nicht nehmen lassen und alles ist gut gegangen. Es war nur ein bissl mühsam, weil mir doch viel schlecht war und für mich alles etwas anstrengender als normal war. Aber prinzipiell würde ich es nochmal machen.

LG Bianca

Beitrag von jahleena 10.05.10 - 11:26 Uhr

Ich würde bis zur 13. Woche warten.
Wie gesagt: wenn was ist mit Blutungen oder so, wäre ein deutscher Arzt ggf. besser..

Beitrag von pauli26 10.05.10 - 11:29 Uhr

Hallo,

ich war auch in der 9 SSW bis 11 SSW in Schweiz und dann in Österreich hab mir garkeine gedanken gemacht das was passieren könnte weil da macht man sich nur blöd... ich würde an deiner stelle fahren :-)

LG pauli 30 SSW

Beitrag von missvanderohe 10.05.10 - 11:41 Uhr

Ich bin selbst grad frisch schwanger, und werde den geplanten urlaub im Juni nach italien trotzdem, oder gerade deswegen antreten! Ich hoffe nur, dass ich mich nicht so unwohl fühle wie in der letzten SS in dem Zeitraum. Das sind meine einigen Bedenken... Ärzte gibt es in Kroatien und italien zur Not auch... Schönen Urlaub!!

Beitrag von missvanderohe 10.05.10 - 11:43 Uhr

Übrigens... Das haben wir letztes Jahr auch gemacht: Wir haben einen Bulli der auf den Autoreisezug passt (gerade so eben :). Wir sind dann mit dem Zug nach München und von dort über Österreich nach Kroatien und haben auch einen Abstecher nach Italien gemacht... So schön!!

Beitrag von lieschen84 10.05.10 - 12:27 Uhr

Ich würde auf jeden Fall den Urlaub machen und in volle Zügen genießen. Ich war letzte Woche auch in der Türkei, hat alles super geklappt und ich habe es genossen.

Lieschen 10. SSW