Europalette loswerden, aber wie?

Archiv des urbia-Forums Allgemeines.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Allgemeines

Aktuelles und Zeitloses rund um das (Familien-) Leben im Allgemeinen. Auch gesellschaftliche Themen sind in dieser Rubrik willkommen. Alles rund um den Internet-Handel, Versand etc. gehört in das Forum "Internet & Einkaufen".

Beitrag von ronjas_ma 10.05.10 - 11:21 Uhr

Hallo,

da mein Mann im Krankenhaus ist, entrümpel ich unsere Garage. Da steht auch so ein riesen Monster von Europalette rum. Wie werde ich die los? Ist da Pfand drauf? Falls jemand aus der Ecke 47 kommt und Bedarf hat: Bitte melden!

LG
Saskia

Beitrag von fritzeline 10.05.10 - 11:37 Uhr

Du traust dich ja was! #schock
;-)

Weißt du nicht mehr, wo ihr die her hattet? Bei uns werden die jedenfalls vom Baumarkt zurückgenommen.

Beitrag von ronjas_ma 10.05.10 - 11:56 Uhr

Wir haben ein Spielgerüst gekauft und das Holz davon wurde auf dieser Palette geliefert. Wieso trau ich mich was#kratz?

Beitrag von sassi31 11.05.10 - 00:05 Uhr

Ruf die Firma an, die das Spielgerüst geliefert haben und frag, ob sie die Palette wieder abholen. Schau vorher auf der Rechnung nach, wieviel Pfand ihr bezahlt habt.

Gruß
Sassi

Beitrag von netthex 10.05.10 - 11:58 Uhr

huhu Frau Nachbarin

also wenn es wirklich eine Europalette ist
gehört diese auch zu einem Unternehmen
oder ihr habt Pfand für diese gezahlt !
Frage mal deinen Mann
ansonsten ab auf den Sperrmüll , rufe die GSAK an !

viele Grüsse aus 47798
Beate

Beitrag von enelya 10.05.10 - 12:02 Uhr

Hallo,

wir haben letzte Woche eine Achse fürs Auto auf einer (halben) Palette geliefert bekommen und werden sie zu den Schwiegereltern bringen. Die haben einen Kamin ;-)

Liebe Grüße,
Enelya

Beitrag von nana73 10.05.10 - 12:15 Uhr

ich glaube da gibt es Händler die zahlen dafür 25-50 Euro
schau doch mal in den gelben Seiten.

lg

Beitrag von y-l-m-r-t 10.05.10 - 12:18 Uhr

ihr habt doch pfand gezahlt, oder?

ansonsten:

-baumarkt
- getränkemarkt
-schrotthändler

Beitrag von 1familie 10.05.10 - 12:38 Uhr

Hallo,

ich mach mal mit:

hab noch 4 abzugeben. Bei uns nimmt die auch der baumarkt zurück, aber wie soll ich die da mit nem normalen Auto hinbekommen?

bei 15 ... sind meine - wer braucht?

LG

Beitrag von kessita 10.05.10 - 12:51 Uhr

Hi,

erst mal zwei Fragn vorab:

Handelt es sich um eine "echte Europalette", also 120 x 80 cm mit eingestanzten Eurokennzeichen?

Habt ihr die Palette evt. mitgekauft bei eurer Bestellung oder wird in der Rechnung auf "Palettentausch" bzw. "Palettenrückführung" hingewiesen?

Es kann durch aus sein, dass wenn eine Spedition bei euch angeliefert hat, irgendwann ein Fahrer bei euch auf der Matte steht und versucht die Palette abzuholen - dies passiert, wenn diese Palette offiziel als Europalette deklariert wurde.... und mit dem Versender Palettentausch vereinbart ist.

An deiner Stelle, würde ich sie allerdings entsorgen - der Fahrer wäre in der Verantwortung gewesen, die Palette entweder sofort wieder mitzunehmen oder einen Abholtermin zu vereinbaren.... tut er dies nicht hat er Pech gehabt.

LG

PS: Mein letzter Informationsstand über den Wert eine Europalette liegt bei 7,50 Euro - ich gehe aber eher davon aus, das der Wert inzwischen gesunken ist ;-)