schwanger werden

Archiv des urbia-Forums Kinderwunsch.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Kinderwunsch

Du möchtest schwanger werden? Hier kannst du Kontakte knüpfen und mit anderen über den Zeitpunkt deines Eisprungs diskutieren. Auch nützlich: Lexikon der Abkürzungen und Expertenantworten. Neu: unser Kinderwunsch-Newsletter!

Beitrag von miesi09 10.05.10 - 11:26 Uhr

hallo, ich möchte schwanger werden, es klappt aber nicht so wie wir uns das vorstellen... hat jemand von euch ein paar vorschläge wie wir das beschleunigen bzw. die chance verbessern können?

Beitrag von su-an 10.05.10 - 11:32 Uhr

Hallo,
wie lange übt ihr denn schon?
Bei uns dachte ich immer es liegt an mir. Aber Pustekuchen, leider an meinem Schatzi :-( Deshalb finde ich ein Speriogramm nach einem Jahr des übens für sinnvoll! Wir haben es nach 2 Jahren gemacht. Er hat es von sich aus gemacht #liebdrueck Von den ganzen Tee´s & Co. halte ich nichts, weil es bei mir den ganzen Zyklus durcheinander gabracht hatte...
Viel Glück#klee

Beitrag von tosse10 10.05.10 - 11:33 Uhr

Hallo,

ich würde den Zyklus beobachten. Manchmal scheitert es schlichtweg am schlechten Timing. Kann die das Buch "natürlich und sicher" empfehlen. Nicht wundern, eigentlich ist es zur Verhütung. Die haben aber auch ein Kapitel Kinderwunsch und die Zyklusinfos sind ja vielseittig verwendbar. Viele der Infos findest du auch schon bei http://www.nfp-forum.de/. Auf FAQ klicken.

LG