Morgen BT - kein Zeichen von SS

Archiv des urbia-Forums Unterstützter Kiwu.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Unterstützter Kiwu

Dein Arzt hat Hindernisse für eine normale Empfängnis festgestellt und du bist in Behandlung in einer Kinderwunschpraxis? Hier kannst du dich mit anderen über die künstliche Befruchtung etc. austauschen. Auch nützlich: Lexikon der Abkürzungen. Unser Kinderwunschmediziner Dr. David Peet beantwortet deine Fragen in unserem Expertenforum.

Beitrag von fenna 10.05.10 - 12:07 Uhr

Hallo, Ihr Lieben,

kann mir jemand noch ein bisschen Hoffnung machen? Morgen ist BT (PU+15 / TF+13). Ist jemand von Euch schwanger geworden und hat zur Zeit des BT rein garnichts davon gemerkt?

Bei meiner ersten Schwangerschaft hatte ich zumindest so ein Gefühl als würde die Periode kommen. Jetzt merke ich rein garnichts.

Liebe Grüsse
Fenna

Beitrag von zahnfee78 10.05.10 - 12:21 Uhr

Hallo, hatte heute früh den BT an Kryo + 11.
Habe seit ein paar Tagen immermal wieder ein ziepen, so als käme die Mens.
So, wie du es beschrieben hast.
Das macht mir jetzt Mut für den Anruf nachher.

Aber, das muss ja nichts heissen.
Hier liest man immer wieder, das viele garkeine Anzeichen hatten und schwanger waren.
Andere beschrieben ein ziepen und ab und zu Übelkeit und die sind dann aber nicht schwanger.

Ist einfach bei jeder Frau anders.
Also, bleib bitte positiv gestimmt, nur der BT wird dir Gewissheit geben.

Wünsch dir alles Gute
LG Tanja

Beitrag von fenna 10.05.10 - 12:46 Uhr

Danke, liebe Tanja,

drücke Dir ganz doll die Daumen für das Ergebnis Deines Tests!!!#pro

Ich hoffe auf ein ganz fröhliches Posting von Dir!!!

Toi, toi, toi!!!#klee

Fenna

Beitrag von kessi30 10.05.10 - 12:28 Uhr

He Kopf hoch und positv denken!! Du hast schon mal keine Mensu das ist doch schon was!
Also für dich alle#pro#klee#schwanger#klee#pro

Denk morgen früh an dich!!#liebdrueck
Kessi

Beitrag von fenna 10.05.10 - 12:48 Uhr

Danke, liebe Kessi!!!#liebdrueck

Ich drück Dir auch ganz doll die Daumen #pro#klee

Viel Glück und alles Liebe

Fenna#herzlich

Beitrag von 444444444444444 10.05.10 - 13:23 Uhr

Hallo
Wenn du dich traust hole dir ein 10 und Teste er dürfte jetzt schon das richtige Ergebnis anzeigen. Ansonsten schliesse ich mich nur den Antworten an.

Viel Glück

Beitrag von fenna 10.05.10 - 13:32 Uhr

Trau ich mich nicht.#zitter

Wie geht's denn Dir? Ist die mens weggeblieben? Hoffentlich!!! #klee#pro Was machen die Knieschmerzen????

Alles Liebe und danke für die Unterstützung!!!

Fenna#herzlich

Beitrag von 444444444444444 10.05.10 - 13:53 Uhr

Die Mens ist weggeblieben das erste mal nach 4 Versuchen..
Die Knieschmerzen die ich sonst immer an diesem Tag habe sind auch ausgeblieben.. Bei mir ist das so heftig das ich meinem Mann sage wenn ich könnte würde ich aus dem Fenster hupfen.. da hilft es einfach nur noch mit Schmerztabletten zudröhnen und schlafen.. oder falls das nicht geht ans Bett fesseln.. ^^ Hört sich lustig an aber isses wirklich nicht bin wirklich froh das es nur 1 Tag immer so ist..

Ansonsten ich kann mich noch nicht wirklich entscheiden ob sie jetzt ganz weg sind.. und ob ich mir was dabei denken soll habe ja noch 1 Woche vor mir..

Beitrag von 444444444444444 10.05.10 - 13:54 Uhr

Achja vergessen.. zum testen bin auch ich diesmal viel zu feige.. Ich glaube ich will auch nicht mal ein Anruf von der Kinderwunschklinik. Die sollen meinen Mann anrufen nicht mich..

Beitrag von fenna 10.05.10 - 14:19 Uhr

Hey, dass klingt doch gut!!!! Toi, toi, toi!!!!#klee

Beitrag von pieruline 10.05.10 - 14:56 Uhr

Hallo Fenna,

ich hab morgen auch Bluttest! Am liebsten würd ich gar nicht hin, weil ich solche Angst vor dem Ergebnis hab #zitter, es ist der 2. Versuch...

Ablenkung hilft immer ganz gut. Unternimm noch was Schönes, geh shoppen oder heute abend ins Kino!

Viel viel Glück und Erfolg für morgen!!

Pieruline

Beitrag von fenna 10.05.10 - 16:01 Uhr

Hallo Pieruline,

geht mir genauso #zitter Ich glaube mein Mann muss dann anrufen, um das Ergebnis zu hören.

Merkst Du denn irgendwas???

Liebe Grüsse
Fenna

Beitrag von kra-li 10.05.10 - 15:57 Uhr

es gibt sowiso keine eindeutugen anzeichen, also ob du was merkst oder nicht hat garnichts zu sagen...

Beitrag von angela2909 10.05.10 - 18:48 Uhr

Hallo Fenna!

Morgen darf ich auch zum BT nach PU+14/TF+12 (ICSI). Hatte am Samstag derbe Unterleibsziepen und gestern: NADA, nix! Sagte schon zu meinem Mann, daß ich mir keine Hoffnung mehr mache. Vielleicht der reine Selbstschutz.

Auf der anderen Seite: Die Hoffnung stirbt zuletzt. Werde heute einen ruhigen Abend verbringen und das erste Mal seit unserer Klinik-Reihe den morgigen Anruf bei der Klinik selber machen (die letzten hat mein Mann übernommen...). Ist unser letzter Versuch.

Ich drück Dir die Daumen, denn im Grunde meines Herzens denke ich immer noch:

2010 ist UNSER Jahr!!

Liebe Grüße!
Angela

Beitrag von fenna 10.05.10 - 19:29 Uhr

Hallo Angela,

ich drück' Dir megamaessig die Daumen. #pro Dieser Versuch muss jetzt einfach klappen.

Ich stell' mich auch aus Selbstschutz auf eine negative Nachricht ein. Die Hoffnung ist aber immerwieder staerker.... Überlege, ob ich dieses mal meinen Mann anrufen lasse. Gerade andersherum als bei Euch.

Wann bist Du denn dran? Ich um 7:30 (6:30 deutsche Zeit). Werde an Dich denken!

Alles Liebe und viel, viel Glück!!!!
Fenna#klee

Beitrag von angela2909 10.05.10 - 21:39 Uhr

.. ich muß um 7.40 Uhr parat stehen. #zitter Dann Ergebnis ab 14 Uhr.
Könnte ich die Uhr vordrehen, ich würds machen...

Also dann: Keeping fingers crossed! WIR SCHAFFEN DOCH ALLES!!!

Liebe Grüße sendet
Angela