ab wann jogurt und haferflocken??

Archiv des urbia-Forums Stillen & Ernährung.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Stillen & Ernährung

Muttermilch oder Flasche? Was schmeckt kleinen Kindern aufs Brot? Hier könnt ihr Fragen zur Säuglings- und Kleinkindernährung, aber auch zu eurer eigenen Ernährung während der Stillzeit stellen. Unsere Stillberaterin Christina Law-Mclean beantwortet eure Fragen täglich in unserem Expertenforum.

Beitrag von kleenne 10.05.10 - 12:27 Uhr

hi zusammen!

lara ist 10 monate und ist eigenlich lieber das was wir haben als was anderes!

ihre milch trink sie aber so bald wir essen will sie probieren!
früh isst mein sohn immer kellogs oder eben jogurt mit banane oder apfel und haferflocken (selber gemischt)! sie meist flasche oder mal so frühstücksglässchen!
obst und diese glässchen sind die einzigen die sie mag!

ab wann darf die auch jogurt und haferflocken essen?
will ihren essensplan langsam erweitern!

danke für euer antworten

lg petra und kids

Beitrag von swety.k 10.05.10 - 12:29 Uhr

Hallo Petra,

Joghurt kann sie mit zehn Monaten schon essen, wenn kein Allergierisiko besteht, aber ich denke mal, daß es für Haferflocken noch zu früh ist. Die kann sie sicherlich noch nicht gut kauen. Versuch's doch mal mit ungesüßen Cornflakes.

Fröhliche Grüße von Swety

Beitrag von kleenne 10.05.10 - 12:35 Uhr

hi swety,

danke für deine antwort!

sind aber cornflakes nicht auch recht hart und groß?

werd es erstmal mit jogurt und obst versuchen!
mal schauen wie sie darauf reagiert!
allergierisiko besteht bei ihr nicht!

lg petra

Beitrag von swety.k 10.05.10 - 12:36 Uhr

Wenn man die Cornflakes eine Weile in Flüssigkeit einweicht, werden sie schnell weich.

Viel Erfolg.

Fröhliche Grüße von Swety

Beitrag von kleenne 10.05.10 - 12:41 Uhr

stimmt hab ich garnicht daran gedacht!

ich esse so gut wie nie kellogs!

schönen tag dir!

liebe grüße petra

Beitrag von kathrincat 10.05.10 - 15:12 Uhr

mit 6 mon.

mit 10 mon kann er ja schon bei euch mit essen, einfach nicht so würzen oder am tisch