Schwimmen in der Früh-Schwangerschaft???

Archiv des urbia-Forums Schwangerschaft.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Schwangerschaft

Dein Schwangerschaftstest war positiv und nun ist dein Baby unterwegs? Teile diese aufregende Zeit mit anderen urbia-Müttern. Für wöchentliche Infos zu deiner Schwangerschaft kannst du unseren Schwangerschaftsnewsletter bestellen. 
Kostenlosen Expertenrat erhältst du täglich in unserem Expertenforum "Frag unsere Hebamme".

Beitrag von finchenschnecke 10.05.10 - 12:54 Uhr

Hallo Mädels!

Bin neu hier im Forum und hab folgendes Problem:

Würde gerne mal mit meiner Family ins Thermalbad. Bin nun in der 7. SSW.

In meiner 1. Schwangerschaft war ich einmal im Hallenbad und hab mir direkt ne Blasenentzündung mit Pilzinfektion geholt. Ist ja eigentlich nix dramatisches, aber halt voll lästig und unangenehm.

Hab nun gehört, dass frau als "Schutz" nen in Olivenöl getränkten Tampon benutzen soll. Hat da jemand von Euch Erfahrung mit?

Vielen Dank schon mal für Eure Antworten... #blume

LG, finchenschnecke

Beitrag von kiara_sarah 10.05.10 - 12:57 Uhr

Hey!
Ne Freundin hat mir am WE erst erzählt, dass sie sich extra schwimm-tampons gekauft hat für genau diese Situation.
Angeblich mit Vaseline drauf oder so.
Gibts bestimmt in der Apotheke oder im Drogeriemarkt und kann auf jeden Fall nicht schaden.

lg, kiara

Beitrag von vonnimama 10.05.10 - 13:20 Uhr

Hallo,

wir waren in der FrühSS im Urlaub und ich war überall schwimmen, wo es nur ging: Meer, Therme.

Ich hab mir nie was weggeholt.

LG Yvonne

Beitrag von liv79 10.05.10 - 13:27 Uhr

Ich gehe auch schon die ganze Zeit ganz normal schwimmen, und das tut gerade bei fortschreitender Schwangerschaft wirklich sehr gut!
Hab mir nie was eingefangen.

Ob das mit den Tampons so gut ist, da scheiden sich die Geister. Hab mich anfangs (aus ähnlicher Angst) unten rum vor dem Schwimmen einfach mit Vaseline eingeschmiert, soll als Barriere helfen.

Jetzt mache ich nur regelmäßig ph-Tests (Careplan), um eine Infektion oder einen Pilz frühzeitig zu erkennen.