grippe in der 7. ssw

Archiv des urbia-Forums Schwangerschaft.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Schwangerschaft

Dein Schwangerschaftstest war positiv und nun ist dein Baby unterwegs? Teile diese aufregende Zeit mit anderen urbia-Müttern. Für wöchentliche Infos zu deiner Schwangerschaft kannst du unseren Schwangerschaftsnewsletter bestellen. 
Kostenlosen Expertenrat erhältst du täglich in unserem Expertenforum "Frag unsere Hebamme".

Beitrag von jennes81 10.05.10 - 13:11 Uhr

hallo zusammen

ich bin nun in der 7. SSW und mich hats voll erwischt. so ne richtige magen-darm-grippe. was soll ich tun?? medis kann ich ja jetzt nicht nehmen. hat jemand von euch da erfahrungen??

LG jennes81

Beitrag von hustigirl 10.05.10 - 13:17 Uhr

ja, tee und zweiback gegen husten gibt es in der drogerie husten und bronchaltee gegen schnupfen kochzalzwasser inhalieren joa wenn du fieber haben solltest darfst du auch eine parazetamol nehmen damit es runter geht sollte es dir in den nächsten 2-3 tagen nich besser gehn geh einfach mal zum arzt kleine maus wird schon=)

hatte ich auch 2 mal einmal in der 8ssw und einmal in der 18ssw

Lg Anja;-)

Beitrag von meram 10.05.10 - 13:27 Uhr

Ins Bett legen, Tee trinken, Zwieback oder Salzstangen essen und richtig ausruhen... Viel mehr kann man bei ner Magen-Darm-Grippe ja eh nicht machen und normalerweise gehen die doch auch recht schnell wieder vorbei. Wenn du richtig hohes Fieber kriegst oder das in ein paar Tagen noch nicht besser wird, solltest du allerdings zum Arzt.

Beitrag von jennes81 10.05.10 - 15:31 Uhr

vielen dank euch zweien!! Ich hoffe,dass es bald durchgestanden ist.

Wünsche euch ganz viel glück und danke nochmals.

lg jennes81