Habt ihr einen Tipp?

Archiv des urbia-Forums Stillen & Ernährung.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Stillen & Ernährung

Muttermilch oder Flasche? Was schmeckt kleinen Kindern aufs Brot? Hier könnt ihr Fragen zur Säuglings- und Kleinkindernährung, aber auch zu eurer eigenen Ernährung während der Stillzeit stellen. Unsere Stillberaterin Christina Law-Mclean beantwortet eure Fragen täglich in unserem Expertenforum.

Beitrag von fee83 10.05.10 - 13:14 Uhr

Hallo,
unsere Zwillinge sind jetzt 5 1/2 Monate alt.
Vor 2 Wochen hab ich mit Beikost angefangen mittags. Erst Karotte und jetzt noch Kartoffel dazu.
Unser Tag sah bis vor 2 Tagen so aus:

Zwischen 4 und 5 Uhr morgens 200 ml 1er.
9 Uhr 200 ml 1er.
So zwischen 11 und 12 uhr halbes stündchen schlafen.
13.30 Gemüsebrei und danach Flasche.
14 Uhr mittags schlaf bis so etwa 16 Uhr
18 Uhr 200 ml Flasche
19:30 Uhr ins Bett und schlafen bis um 4, 5 Uhr.

So, da sie aber zum Mittagsbrei immer so müde waren und das irgendwie nicht richtig klappen wollte hab ich alles etwas vorgezogen.
Hab heut dann schon um 12 uhr den Brei gefüttert hat aber auch nicht richtig geklappt.
Ich schaff es auch nicht das sie vormittags länger schlafen wie ne halbe stunde.
Und noch früher kann ich ja auch nicht füttern sie trinken ja morgens erst um heute morgen war es halb neun.
Bin etwas ratlos...

Und das nächste:
Da die zeit von 12 bis um 18 Uhr ja nun zu lang ist wollt ich dann noch ne zwischenmahlzeit einbauen.
Kann ich da vielleicht ein Glässchen mit Banane geben?

Für Tipps und anregungen wäre ich euch sehr dankbar.
Weiß im moment nicht so recht wie ichs am besten machen soll.

Beitrag von daisy80 10.05.10 - 14:24 Uhr

Und wie wäre es, den Brei nach dem Mittagsschlaf zu füttern?
Dann ist es halt ein "Nachmittagsessen"... Und um 13:30 nur die Flasche?



Beitrag von hot--angel 10.05.10 - 15:03 Uhr

Wenn Tobias zb zu müde ist mittags oder noch keinen hunger hat dann macht er zuerst mittagsschlaf und kriegt eben erst um 1-2 NM mittagsbrei

und ja du kannst am nm ein obstgläschen anbieten zb banane oder apfel (je nach stuhlgang)


Alles Liebe
Isabella mit Tobias (35+0) 8 Monate #baby und 2 #stern im Herzen