SODBRENNEN!!

Archiv des urbia-Forums Schwangerschaft.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Schwangerschaft

Dein Schwangerschaftstest war positiv und nun ist dein Baby unterwegs? Teile diese aufregende Zeit mit anderen urbia-Müttern. Für wöchentliche Infos zu deiner Schwangerschaft kannst du unseren Schwangerschaftsnewsletter bestellen. 
Kostenlosen Expertenrat erhältst du täglich in unserem Expertenforum "Frag unsere Hebamme".

Beitrag von littlesnail 10.05.10 - 13:31 Uhr

Hallo Mädels...nun hat mich das olle Sodbrennen auch erwischt. Was habt ihr denn so dagegen getan? Liebe Grüße...

Beitrag von christinadietrich79 10.05.10 - 13:34 Uhr

Hallo!

Also mir hilft es immer wenn ich Milch trinke. Wenn gar nichts mehr geht nehme ich ein Rennie, das kannst Du bedenkenlos nehmen. :-)

Lg und alles Gute
Christina + #ei 34. ssw

Beitrag von pearl1984 10.05.10 - 13:34 Uhr

Huhu

ich hatte es dir ersten 10 Wochen ganz schlimm, bei mir haben Nüsse sehr gut geholfen. Haselnüsse, Erdnüsse, Walnüsse, einfach ganz lange kauen.
Und dazu wenn du das kannst ein glas Milch trinken...

Liebe Grüße

Katrin und Collin 21SSW

Beitrag von mela05 10.05.10 - 13:35 Uhr

Hallo,

mir hilft im Moment ganz gut die Akupunktur bei meiner Hebi.

Ansonsten probiere es doch mal mit
Mandeln
Milch
Rennie aus der Apotheke
am besten Stilles Wasser und Kohlensäure meiden.

Lg
Mela

Beitrag von miacara1 10.05.10 - 13:35 Uhr

hallo also ich hab gehört Mandeln und Milch helfen super !! Alles Gute :-D

Beitrag von muffin357 10.05.10 - 13:35 Uhr

nimm Rennie -- das ist das einzige was hilft.

und warum auch nicht? es geht nicht in den organismus über, sondern wandert über den verdauungstrakt wieder hintenraus, - also gehts nicht in deinen kreislauf und erstrecht nicht in den des kindes, ....

Beitrag von engel-88 10.05.10 - 13:36 Uhr

Ich hab auch sehr schlimmes Sodbrennen, was bei mir gut hilft ist Milch und bevor ich schlafen gehe trinke ich immer etwas Buttermilch...#pro

Beitrag von mchristiane 10.05.10 - 13:50 Uhr

hallo,

ich hab zur Zeit auch fast immer, besonders abends Sodbrennen und was mir wirklich geholfen hat war

AHOI BRAUSE!!!! man sollte ich nicht glauben, ist aber wahr

Habe den Tip auch hier aus dem Forum, davor hab ich alles versucht, geholfen hat alles aber nur ein paar Stunden, wenn es hochkommt. die Brause hab ich am Abend dann mal vor dem einschlafen genommen, und was soll ich sagen, die ganze Nacht nicht ein bisschen Sodbrennen. juhuuuu !!!!

Danke liebes Forum für diesen Tip

lg

Beitrag von kroetentier83 10.05.10 - 14:35 Uhr

Wenn ich das gestern Abend genommen hätte, wär ich wahrscheinlich "verbrann":-[#schock#schwitz

Beitrag von mchristiane 10.05.10 - 16:32 Uhr

das sollte man meinen, hab ich ja auch gedacht, aber nach ein paar minuten ist da nichts mehr

Beitrag von andrea87 10.05.10 - 14:09 Uhr

Ananassaft! Das einzigste was bei mir noch hilft - da ich nicht dauernd Rennie nehmen mag.

LG Andrea