Näheres zum Persona

Archiv des urbia-Forums Kinderwunsch.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Kinderwunsch

Du möchtest schwanger werden? Hier kannst du Kontakte knüpfen und mit anderen über den Zeitpunkt deines Eisprungs diskutieren. Auch nützlich: Lexikon der Abkürzungen und Expertenantworten. Neu: unser Kinderwunsch-Newsletter!

Beitrag von -nawi- 10.05.10 - 13:39 Uhr

Huhu ihr lieben Hibbeltanten,

kann mir mal einer sagen, wie genau dieser Persona funktioniert und was ich dazu alles brauche?

Kann man diesen Persona auch gebraucht kaufen oder ist das unhygienisch?#schein

Ich liebäugele nämlich mit diesem Teil, hab mich nur noch nicht genauer damit auseinandergesetzt. Und da dachte ich, ich frag einfach mal euch, denn hier gibt es ja so viele Erfahrene unter uns!;-)

#danke und ganz liebe Grüße

-nawi-

Beitrag von -flauschi- 10.05.10 - 13:48 Uhr

Hi,


schau doch mal hier, da ist eigentlich alles supi erklärt.

http://www.persona.info/de/wieFunctioniertPersona.php

Ansonsten kann man den natürlich gebraucht kaufen, aber eben drauf achten, daß er gereinigt und zurückgestellt wurde.

Ich habe meinen vor ein paar Monaten verkauft, weil mir das Ganze dann doch auf dauer zu teuer wurde.
<bin seitdem auf normale Ovus umgestiegen, das ist viel günstiger und genauso gut.
ABER; das ist eben meine Meinung.

LG Doreen

Beitrag von -nawi- 10.05.10 - 13:53 Uhr

Vielen Dank für deinen Tipp! Ich schau mir die Seite dann gleich mal an.

Ich finde auch, dass dieses Gerät und das Zubehör auf Dauer sehr teuer ist, deshalb bin ich noch so unschlüssig. Wobei ich vor hab, nach dem zweiten Kind damit zu verhüten und auf die Pille und die netten Nebenwirkungen zu verzichten.

Mal sehen, werd mich jetzt mal näher damit beschäftigen.

Welche Ovus könntest du mir denn empfehlen. Darüber hatte ich nämlich auch schon nachgedacht. Wobei ich nicht weiß, ob mir das hilft, da ich damals bei meinem Sohn nach Absetzen der Pille einen Zyklus von 50 Tagen hatte.#schock Da weiß man ja garnicht wann man mit den Ovus beginnen soll oder?

Lg -nawi-

Beitrag von -flauschi- 10.05.10 - 13:58 Uhr

Also zur Verhütung später, also wenn Du absolut mit dem Kiwu abgeschlossen hast, ist das Ding nicht geeignet, nennt sich zwar Verhütungscomp. ist aber zu unsicher dazu.

Ich habe Ovus von e..., die von Babytest, kann ich empfehlen oder Genekam sind auch gut.
Kauf Dir wenn einen Großpack, dann kannst Du jeden Tag testen.
Wenn Du so einen langen Zyklus hast ist Persona eh nicht geeignet für Dich.

Beitrag von -nawi- 10.05.10 - 14:21 Uhr

Ok, vielen Dank. Gut, dass ich euch hier gefragt hab.;-)

LG -nawi-

Beitrag von leoniechantal 10.05.10 - 13:49 Uhr

hallo,

den kannst du ruhig gebraucht kaufen,zudem brauchst du noch die teststäbchen.
im ersten zyklus brauch der comp 16 teststäbchen um deinen zyklus kennen zu lernen ab den zweiten dann nur noch 8.

er zeigt dir an wann dein ES ist durch das EI-symbol.

die handhabung ist recht einfach.

bei mir hats im zweiten zyklus geklappt.

viel glück
lg
katja 9ssw

Beitrag von -nawi- 10.05.10 - 13:55 Uhr

Das hört sich gut und vorallem einfach an. Vielen Dank für die Infos.

Wie lange darf denn höchstens der Zyklus sein?

Bei meinem Sohn hatte ich nach Absetzen der Pille einen Zyklus von 50 Tagen. Im 2.ÜZ wurde ich dann schwanger. Ich hab keine Ahnung, wie es diesmal wird. Setze die Pille Ende Mai ab.

LG -nawi-

Beitrag von leoniechantal 10.05.10 - 13:57 Uhr

oh der zyklus sollte nicht länger als 35tage sein.
versuch es doch erstmal mit normalen ovus und wenn sich dein zyklus eingespielt hat zw du noch nicht ss bist dann kannste dir ja den persona zulegen

Beitrag von -nawi- 10.05.10 - 14:20 Uhr

Ah ok, gut zu wissen.

Vielen Dank, dann werd ich's erstmal so probieren und dann evtl. mit Ovus.

LG -nawi-