ET+1 und die ganze nacht Wehen und Krämpfe an Beinen, wer noch?

Archiv des urbia-Forums Schwangerschaft.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Schwangerschaft

Dein Schwangerschaftstest war positiv und nun ist dein Baby unterwegs? Teile diese aufregende Zeit mit anderen urbia-Müttern. Für wöchentliche Infos zu deiner Schwangerschaft kannst du unseren Schwangerschaftsnewsletter bestellen. 
Kostenlosen Expertenrat erhältst du täglich in unserem Expertenforum "Frag unsere Hebamme".

Beitrag von honigbienchen78 10.05.10 - 14:22 Uhr

hi,

ich hatte heute morgen durchfall und die ganze nacht ein harten bauch und schmerzhafte Wehen, regelmäßige aber nicht in kurzen Abständen.

das hat auch diesmal in den Beinen und Oberschenkel gezogen so wie Krämpfe... das war zum ersten mal so heftig.

gestern waren wir auch lange spazieren.

ich hoffe es geht bald los.

wer ist noch um den ET rum und kann was berichten?

danke
lg Honigbienchen

Beitrag von bibbile 10.05.10 - 14:54 Uhr

Hi Honigbienchen,

ich bin ET+2 und es tut sich noch gar nichts - ich wär echt froh wenn ich endlich mal irgendwelche Anzeichen bekommen würde.

Hab nicht das Gefühl dass ich Wehen hätte, Durchfall hab ich auch nicht, Schleimpfropf ist auch noch nicht abgegangen, also kurz gesagt deutet rein gar nichts darauf hin dass sich mein Baby auf den Weg machen möchte #schmoll

Mag nicht mehr - wär echt froh wenn langsam mal was passiert.
Versuchs jetzt gleich mal mit einem warmen Bad... und wenn das nichts nützt muss mein Mann seinen Dienst erweisen #rofl #schein

Drück dir die Daumen dass es bei dir bald los geht!
lg Bibbile