Hallo Dezembis...

Archiv des urbia-Forums Schwangerschaft.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Schwangerschaft

Dein Schwangerschaftstest war positiv und nun ist dein Baby unterwegs? Teile diese aufregende Zeit mit anderen urbia-Müttern. Für wöchentliche Infos zu deiner Schwangerschaft kannst du unseren Schwangerschaftsnewsletter bestellen. 
Kostenlosen Expertenrat erhältst du täglich in unserem Expertenforum "Frag unsere Hebamme".

Beitrag von 11111981 10.05.10 - 14:33 Uhr

Naaaaaaaaaaaaaaaa ihr....
Wie geht es euch denn so???

Ich habe alles :-)).
Übelkeit, verstopfungen, Kreislauf, Stimmungschwankungen und eine teierische Müdigkeit, ich könnte den ganzen Tag nur schlafen.
Abends schlafe ich meistens schon vor neun auf dem Sofa ein und ich brauche neuerdings sogar meinen Mittagsschlaf.

Mein Mann ist schon total genervt weil man Abends nichts mehr mit mir anfangen kann. Ich schaffe auch nichts im Haushalt, bügeln müsste ich umbedingt und die Wäsche türmt sich auch.
Irgendwie kommt es mir viel heftiger vor als in der ersten SS, kann mich aber auch täuschen.

Ich wünsche euch eine schöne Zeit und freue mich auf eure Antworten.
LG Tanja#gaehn

Beitrag von salawuff 10.05.10 - 14:37 Uhr

bissle übelkeit und heute müdigkeit vermehrt-naja, ansonsten ist mein bauch heute noch dicker...naja, war letzte woche noch nict so.ah, und der hosenknopf ist immer geöffnet-ist sonst ein unangenehmer druck für uns...naja, wie sieht es mit deinem bauch aus, wenn wir mal fragen dürfen?!

liebe grüße

Beitrag von 11111981 10.05.10 - 14:42 Uhr

Rein Optisch würde ich sagen ein richtig schöner Blähbauch.

Aber gestern hatte ich eine recht enge Hose an und es war im bereich kurz vor der Schahm irgendwie ganz schön eng.
Ziemlich verrückt. Bei meiner ersten SS konnte ich meine normalen Hosen fast die ganze Zeit tragen, irgendwann halt mit Knöpfe auf.
Ich glaube das wird dieses mal nicht so.
Genau so wie die BH´s....es ist ein wahnsinn wie groß meine Brust schon ist.

Beitrag von spm2010 10.05.10 - 14:40 Uhr

hallo, ich bin auch dauer müde und schlafe sogar mittags ne stunde.. das habe ich nie gemacht :-)
meine bügelwäsche türmt sich auch bis fast unter die decke... du bist also nicht alleine :-)
beschwerden habe ich so gut wie keine mehr, ab und zu ein leichtes ziehen im u-leib aber so gut wie gar nicht mehr.

LG
Sylvie + #stern + #ei 9+0

Beitrag von mini-sumsum 10.05.10 - 14:42 Uhr

Hallo zusammen,

nachdem ich nun jede Menge Infekte mitgenommen habe, angefangen von Mandelentzündung, über Mittelohr- und Kehlkopf, sowie Nierenbeckenentzündung, geht es mir seit ein paar Tagen ganz gut.

Naja, mal von der extremen Müdigkeit abgesehen; das kam mir in der 1. SS auch nicht so doll vor. Könnt auch den ganzen Tag schlafen; aber das geht ja leider nicht, wenn man arbeiten muss, und noch nen 3,5 Jahre alten Racker hat.

Heute hab ich meinen nächsten Vorsorge-Termin; bin schon super gespannt darauf, wie unser Bauchzwerg nun aussieht. Denke mal so ähnlich wie ein Gummi-Bärchen; bin ab morgen in der 10. SSW.

Der Bauch wächst leider schneller als erwartet, auch wenn ich noch nichts zugenommen habe. Aber vielleicht liegt es daran, dass es beireits meine 7. SS ist; auch wenn ich auch nur ein Baby bis zum Ende austragen konnte.

LG
mini-sumsum, mit vielen Sterchen im Herzen, Sohn an der Hand,
und Bauchzwerg

Beitrag von dini2 10.05.10 - 20:41 Uhr

Ich wünsche Dir vom Herzen daß Du auch dieses Kind gesund zur Welt bringen wirst!!!
LG morgen 11.SSW

Beitrag von jacky.26 10.05.10 - 14:53 Uhr

Hallo :-)

Mir geht es gut, bis auf die Müdigkeit #gaehn

Könnte mich jetzt schon wieder hinlegen und schlafen, man bin ich beruhigt, dass sich bei Euch auch die Bügelwäsche türmt ;-) Habe auch 2 Körbe die ich heute wegbügeln muss...

Lg, Jacky (9SSW)