Zu spät für ein Bienchen?

Archiv des urbia-Forums Kinderwunsch.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Kinderwunsch

Du möchtest schwanger werden? Hier kannst du Kontakte knüpfen und mit anderen über den Zeitpunkt deines Eisprungs diskutieren. Auch nützlich: Lexikon der Abkürzungen und Expertenantworten. Neu: unser Kinderwunsch-Newsletter!

Beitrag von biggi81 10.05.10 - 14:33 Uhr

Hallo meine Lieben,

eigentlich wollte ich gestern wegen des positiven Ovus noch ein Bienchen setzen, aber Menne wollte nicht, bzw. vertröstete mich auch heute früh, wo dann aber nichts lief, weil wir da morgens auch so ja nicht zu kommen. Viel zu hektisch bei uns. ;-)

Nun schaut mal mein ZB an:

http://www.urbia.de/services/zykluskalender/sheet/518421/510481

Bin ziemlich sicher, dass das #ei heute Mittag gehupft ist. Meint ihr da bringt ein Bienchen heute Abend noch was? Könnte das von Samstag vielleicht auch reichen? Also, falls es jetzt heute Abend zu spät ist? Oder kann ich all meine Hoffnungen schon wieder begraben?

#danke, Biggi

Beitrag von majleen 10.05.10 - 14:36 Uhr

Ich würds versuchen. Schaden kanns ja nicht :-p
Viel Glück

Majleen

Beitrag von luuuzii 10.05.10 - 14:38 Uhr

Huhu Biggi,

soweit ich weiß ist das Ei noch bis zu 18 Stunden nach dem "springen" befruchtbar.

Ein Versuch heute Abend kann also nicht schaden ;-)


Lg Lene

Beitrag von kathy-80 10.05.10 - 15:01 Uhr

Hi!

Wenn es erst heute Mittag gehupft ist, könnte es heute Abend noch nicht zu spät sein. Also ran an den Mann ;-)

Viel Glück und natürlich viel Spaß!

Lg Kathy