Läuse

Archiv des urbia-Forums Kindergartenalter.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Kindergartenalter

Ein großer Schritt ins Leben für jedes Kind ist der Start in den Kindergarten. Aus dem Kleinkindalter herausgewachsen, wird euer Sprössling nun zunehmend unabhängiger. Es stellen sich ganz neue Fragen, bei denen euch unser Forum hilfreich zur Seite stehen kann.

Beitrag von antje1802 10.05.10 - 15:59 Uhr

hallo,
mußte eben meine tochter aus dem Kiga abholen weil sie läuse bzw nissen gefunden haben.
Sie kratzt sich schon seit tagen auf dem kopf weder wir noch der kiga hat was gefunden
nachher gleich das zweite mal heute zum doc und gucken was der sagt und findet

Beitrag von nickis78 10.05.10 - 21:39 Uhr

Mmh, eine einzelne Laus zu finden ist schwierig. Diese Biester können sich super gut verstecken, sind kaum sichtbar.

Am besten machst du folgendes: Haare waschen, dann Haarspülung (ganz normale) auf dem Kopf verteilen, so das richtig viel drauf ist. Dann kämst du mit einem groben Kamm vor, dann mit dem Nissenkamm! Immer Strähne für Strähne, jedes Mal an einem Küchentuch z.B. abwischen. Da erkennst du am besten, ob nur Nissenbefall oder auch Läusebefall vorliegt. Wenn es juckt, ist meist auch eine Laus unterwegs #schein. Diese Methode ist ganz leicht anzuwenden, auch vorbeugend und du ersparst deinem Kind die Chemiekeule, welche meines Erachtens nicht ganz unbedenklich ist.

Hab das Thema mit meiner Jüngsten gerade durch. Ständig gekratzt, gejuckt. Vielleich zwei Nissen gefunden, aber keine Laus :-(.

Mehr Infos findest du hier: http.//www.kopflaus.ch

LG Nicki