2. Zyklushälfte zu kurz?

Archiv des urbia-Forums Kinderwunsch.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Kinderwunsch

Du möchtest schwanger werden? Hier kannst du Kontakte knüpfen und mit anderen über den Zeitpunkt deines Eisprungs diskutieren. Auch nützlich: Lexikon der Abkürzungen und Expertenantworten. Neu: unser Kinderwunsch-Newsletter!

Beitrag von nicen86 10.05.10 - 16:05 Uhr

Also ich habe gerade im Internet gesucht und bin nun etwas verwirrt.
Im letzten Zyklus hatte ich meinen ES zwischen ZT 24 und 26.
http://www.urbia.de/services/zykluskalender/sheet/894412/501856
Meine Mens kam an ZT 36. Also war mein Zyklus 35 Tage lang. Das wiederum heißt, dass meine 2. ZH nur 9-11 Tage lang war.
Das ist doch nicht normal? Oder? Habe gelesen, dass es 12 bis 16 Tage sind.
Ich sag mal dazu, dass es mein erster Zyklus ohne Pille war - beeinflusst die Pille da noch was?
Ich fühl mich grad mies #schmoll
Hoffe mir kann jemand einen Rat geben.
Nicen #sonne

Beitrag von alva5 10.05.10 - 16:43 Uhr

die von urbia haben ab dem vermuteten Eisprung 15 tage draufgelegt. Ich finde das klingt doch plausibel. Bin aber kein Experte.

Lieb gegrüsst, alva

Beitrag von nicen86 10.05.10 - 16:48 Uhr

Hallo alva,
bis zum MensBalken sind es 15 Tage. Meine Mens kam aber 4 Tage eher.
Nicen #sonne

Beitrag von malzbier75 10.05.10 - 17:04 Uhr

Zu kurz sind nur dauerhaft unter 10 Tagen. Du hattest 11, also völlig ok. Ich hab auch nur 11 Tage und bin problemlos schwanger geworden.

Beitrag von nicen86 10.05.10 - 17:06 Uhr

Ok das beruhigt mich ein wenig.
Werde das also beobachten. Hoffe ja das es diesen Monat klappt (ich weiß, nicht frauf versteifen #schein)
DANKE Nicen #sonne