IUI??Hab meinen 1.Termin im KIWUZ

Archiv des urbia-Forums Unterstützter Kiwu.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Unterstützter Kiwu

Dein Arzt hat Hindernisse für eine normale Empfängnis festgestellt und du bist in Behandlung in einer Kinderwunschpraxis? Hier kannst du dich mit anderen über die künstliche Befruchtung etc. austauschen. Auch nützlich: Lexikon der Abkürzungen. Unser Kinderwunschmediziner Dr. David Peet beantwortet deine Fragen in unserem Expertenforum.

Beitrag von jb131007 10.05.10 - 17:06 Uhr

Hallöchen,
hab am Mittwoch Termin im Kinderwunschzentrum Heidelberg.
Kenn mich noch nicht so aus bei den Unterschieden?
ist eine IUI am einfachsten?Was bedeutet das genau?
was kostet das pro Versuch?2000€?
wir heiraten in 6 Wochen das passt grad wg den Kosten.

Also bei mir ist das Problem dass ich nicht mal nen Eisprung hatte.
Habs deshalb erstmal mit Clomi versucht und jedesmal Zysten bekommen.

Danke für eure Hilfe und Erfahrungen.

wie schnell startet man im KIWUZ?können die mir schon diesen Zyklus Tipps geben und helfen?

Beitrag von kra-li 10.05.10 - 19:40 Uhr

wenn du kein ES hast, nützt die IUI nichts, denn da wird nur sperma in die gebärmutter gespritzt, aber dafür muss ja erst ein ei her...

aber ich glaube das ist billiger, icsi kostet 2000 €...