Geklappt mit Utro?

Archiv des urbia-Forums Unterstützter Kiwu.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Unterstützter Kiwu

Dein Arzt hat Hindernisse für eine normale Empfängnis festgestellt und du bist in Behandlung in einer Kinderwunschpraxis? Hier kannst du dich mit anderen über die künstliche Befruchtung etc. austauschen. Auch nützlich: Lexikon der Abkürzungen. Unser Kinderwunschmediziner Dr. David Peet beantwortet deine Fragen in unserem Expertenforum.

Beitrag von eisblume31 10.05.10 - 17:11 Uhr

Hallo, ich hab da mal ne Frage.
Hatte im August und im November letztes Jahr einen Abgang in der 6./7. SSW. Nun wurde eine GKS festgestellt und ich soll in der zweiten Zyklushälfte Utrogest nehmen.
Ist jemand hier, bei dem es nach Abgängen mit Utro geklappt hat? Hab grad echt Schiss vor dem nächsten Versuch...
Danke für die Hilfe,
Eisblume

Beitrag von 1987julia 10.05.10 - 17:25 Uhr

Ich hab eine Freundin bei der dass Utrogest nach einem Abgang dann sehr gut geholfen hat, sie ist in der 20SSW!

Das wird schon! Alles Gute#klee