himbeerblättertee

Archiv des urbia-Forums Schwangerschaft.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Schwangerschaft

Dein Schwangerschaftstest war positiv und nun ist dein Baby unterwegs? Teile diese aufregende Zeit mit anderen urbia-Müttern. Für wöchentliche Infos zu deiner Schwangerschaft kannst du unseren Schwangerschaftsnewsletter bestellen. 
Kostenlosen Expertenrat erhältst du täglich in unserem Expertenforum "Frag unsere Hebamme".

Beitrag von lene789 10.05.10 - 17:43 Uhr

hallo
bin in der 35 ssw und hab mir jetzt nen himbeerblättertee gekauft. die apothekerin meinte ca 3 bis 4 tassen am tag.
ist das ok?
nicht das ich noch wehen damit auslöse oder so
danke schon mal
lg lene

Beitrag von julepopule 10.05.10 - 17:46 Uhr

ixh trinke zwei tassen am tag...ich denke, dass reicht auch, mehr kriegste eh nicht runter :-P

Beitrag von mohnblumee 10.05.10 - 18:10 Uhr

Ich trinke den jetzt seit 4 wochen 1 liter am tag,gebracht hat es bis jetzt nichts!
Meine Hebi sagte auch das er NICHT Wehenauslösend ist,sondern den Muttermund und das Gewebe untenrum weich machen soll,damit die Geburt leichter von statten geht,und meist ein Dammriss/schnitt nicht vorkommt.

Beitrag von sammy111 10.05.10 - 20:14 Uhr

Woher weißst du denn daß es bis jetzt nichts gebracht hat??? Wehen wird es keine auslösen und ob es deinen MuMu oder das Gewebe weich gemacht hat kannst du glaube ich nicht wissen #kratz

LG

Beitrag von virginiapool 10.05.10 - 18:37 Uhr

Dieser Beitrag wurde von den urbia-Mitgliedern als nicht angemessen bewertet und wird daher ausgeblendet.

Beitrag von anika.kruemel 10.05.10 - 20:20 Uhr

Hallo Lene,

ich hab von der Hebamme nen Zettel über den Tee bekommen, auf dem sie handschriftlich notiert hat, daß man 3 Wochen vor ET damit anfangen sollte.
In der 1. Woche = 1 Tasse pro Tag und dann wöchentlich steigern, 2. Woche = 2 Tassen, 3. Woche = 3 Tassen.

Ich hab ihn jetzt 2x getrunken und was es *bisher* gebracht hat, wird mir evtl. mein FA am Mittwoch mitteilen ;-)

LG & alles Gute
Anika