Wassereinlagerungen in den letzten Wochen :-(

Archiv des urbia-Forums Schwangerschaft.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Schwangerschaft

Dein Schwangerschaftstest war positiv und nun ist dein Baby unterwegs? Teile diese aufregende Zeit mit anderen urbia-Müttern. Für wöchentliche Infos zu deiner Schwangerschaft kannst du unseren Schwangerschaftsnewsletter bestellen. 
Kostenlosen Expertenrat erhältst du täglich in unserem Expertenforum "Frag unsere Hebamme".

Beitrag von julepopule 10.05.10 - 17:50 Uhr

Hallo Mädels,

wie sieht es bei euch aus mit den Wassereinlagerungen in den letzten Wochen?
Bin jetzt 38.SSW und habe jetzt immer alle zwei Wochen 2 Kilo zugenommen :-( Die Hebi meinte das ist jetzt das Wasser. Merke es auch an den Beinen und den Fingern und mein Gesicht sieht auch irgendwie so schwanger aus...#zitter

Mittwoch will sie mich lieber nochmal kontrollieren, weil ich wohl auch ne Spur Eiweiß im Urin hatte :-(

Hab jetzt natürlich Schiss, dass wieder was is und es schlimmer geworden ist.
Was kann mich erwarten? Sie meinte, wenn was is, nehmen sie mir gleich Blut ab.

Liebe Grüße
Jule

Beitrag von mupfel-83 10.05.10 - 17:54 Uhr

Huhu,
ja das kenn ich, auch dieses schwangeren Gesicht;-)
naja bald haben wir es ja geschafft#klee

Beitrag von julepopule 10.05.10 - 17:58 Uhr

Na hoffentlich...

Bist ja auch noch schwanger...Hab ja öfter deine Threads gelesen.
Wie gehts? Bist du wieder zu Hause??

Ich hätt meine Maus auch lieber heute als morgen, aber außer diesen ständigen "Übungswehen" und Regelschmerzen tut sich nichts....

Beitrag von .zwergi. 10.05.10 - 17:58 Uhr

hey jule

ich war auch schon wegen totalen wassereinlagerungen und eiweiß im urin und grenzwertigem blutdruck im kh.
blut abgenommen haben die nicht
mußte 24h auf n eimer pipi machen
und 24 h blutdruckmessgerät tragen
dann war alles ok und ich konnte wieder nach hause

heute bin ich beim et angekommen und ... nix

viel glück

lg zwergi