4.ssw UL Schmerzen, was ist das?

Archiv des urbia-Forums Schwangerschaft.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Schwangerschaft

Dein Schwangerschaftstest war positiv und nun ist dein Baby unterwegs? Teile diese aufregende Zeit mit anderen urbia-Müttern. Für wöchentliche Infos zu deiner Schwangerschaft kannst du unseren Schwangerschaftsnewsletter bestellen. 
Kostenlosen Expertenrat erhältst du täglich in unserem Expertenforum "Frag unsere Hebamme".

Beitrag von sofilu 10.05.10 - 18:05 Uhr

Hallo zusammen,

bin ganz frisch schwanger. Gerade mal anfang der 4.ssw
Jetzt habe ich seit gestern ganz leicht und heute schon etwas schmerzhafter UL schmerzen.
Sollte ich mir das sorgen machen?

Wäre lieb wenn mir einer weiter hilft:-D

LG Sofi

Beitrag von diana1101 10.05.10 - 18:13 Uhr

Hallo Sofi,

das werden wahrscheinlich die Mutterbänder sein. Die fangen jetzt solangsam an sich zu dehnen.

Aber wenn du in der 4.SSW wärst. Dann wärst du ja gerade mal 3+.
Ist schon ungewöhnlich das man dies so früh merkt. Die meisten sind schon in der 5/6 SSW, wenn sie den Test machen.#kratz

MfG Diana

Beitrag von sofilu 10.05.10 - 18:17 Uhr

Hallo Diana,

hatte gestern so ein komisches gefühl und habe einfach getestet.
Da war dann ein 2.strich. Zwar schwach aber er war da. Genau so wie heute morgen.
Hatte letzten Monat eine fehlgeburt, und weiß eigentlich gar nicht richtig wann ich NMT habe. Meiner meinung nach in ca 4 tagen. Dann wäre ich gestern bei ES+9 gewesen.
Bei meiner tochter habe ich da auch schon positiv getestet.
Habe jetzt angst das die UL schmerzen vielleicht was schlechtes zu bedeuten haben.
Die Mutterbänder haben bei meiner Tochter auch erst später weh getan.

LG

Beitrag von diana1101 10.05.10 - 18:25 Uhr

Das tut mir leid, das du eine FG durchmachen musstest.

Mach dir bitte nicht soviele Gedanken.
Alles wird gut gehn. Glaube dran.

Als ich mit Johanna schwanger war, hatte ich auch schon ein paar Tage vor NMT ein komisches Gefühl im UL.. ein ziehen, Druck..
Und nun wird sie schon 1 Jahr alt.

Denk positiv, sonst gibt es welche auf die Finger!;-)

Beitrag von sofilu 11.05.10 - 10:51 Uhr

Danke dir für die aufmunternden Worte#blume
Ich versuche ganz entspannt zu bleiben;-)
Mal awarten was die kommenden Tage so bringen.
Wenn ich erstmal den Fa termin hinter mir habe werde ich hoffentlich noch gelassener;-)

Beitrag von schnuffi2702 10.05.10 - 18:15 Uhr

Hallo Sofi,

nein,das ist kein Grund zur Sorge,deine Mutterbänder dehnen sich und das tut weh.Dies wird dich auch eine ganze Weile begleiten.

Und erstmal Herzlichen Glückwunsch zur Schwangerschaft#herzlichIch wünsche dir eine tolle Kugelzeit.

Lg.Katrin

Beitrag von sofilu 10.05.10 - 18:19 Uhr

hallo katrin,

hatte letzten Monat eine Fehlgeburt und mache mir sorgen das die schmerzen nicht normal sind. Tun die Mutterbänder schon so früh weh?

Danke für deine antwort#liebdrueck