Bauarbeiterparty

Archiv des urbia-Forums Kindergartenalter.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Kindergartenalter

Ein großer Schritt ins Leben für jedes Kind ist der Start in den Kindergarten. Aus dem Kleinkindalter herausgewachsen, wird euer Sprössling nun zunehmend unabhängiger. Es stellen sich ganz neue Fragen, bei denen euch unser Forum hilfreich zur Seite stehen kann.

Beitrag von ich-halt 10.05.10 - 18:22 Uhr

Hab heute auch mal ne Frage an euch alle :-)

Mein Sohn wird Ende Juni 5 Jahre alt und möchte eine Bauarbeiterparty machen.
Nur steh ich jetzt toal aufm Schlauch. Hab auch schon gegoogelt aber nichts passendes gefunden.

Habt ihr Ideen?? Mir fällt ja nicht mal ne passende Idee für Einladungskarten ein.

Bitte helft mir;-)

lg ich-halt

Beitrag von chaoskati 10.05.10 - 18:38 Uhr

Hallo...

# Ablauf
* Geschenke auspacken:
Alle Kinder sitzen im Kreis, halten ihr Geschenk in den Händen. Kind X fängt an mit Hammerdrehen (Flaschendrehen), das Kind, auf das der Hammer zeigt, darf sein Geschenk abgeben und Daniel packt es aus. Das schenkende Kind darf als nächstes drehen, bis alle dran sind.
* Werkzeug-Kim
In einen Kinderkoffer etwa 10 Werkzeuge (aus Plastik oder ungefährliche „echte“) packen, alle Kinder dürfen sich die Sachen 1 Minute lang angucken. Dann muß sich jeweils 1 Kind umdrehen, ein Gegenstand wird rausgenommen und das Kind muß raten, welcher.
* Scharfe Zange („Heiße Kartoffel“)
Alle stehen im Kreis, geben eine Plastikzange herum, Musik spielt. Wenn die Musik aufhört, scheidet der aus, der das Werkzeug in der Hand hält. Am Schluß bleibt ein Arbeiter übrig.
* Wettbaggern
Der Bagger zum Draufsitzen aus der Sandkiste wird benötigt. Kastanien, saubere Steine oder auch Legossteine sollen von einer in die andere Kiste gebaggert werden.
* Kistenstapeln
Mehrere Pappkartons sollen die Kinder zu einem Turm stapeln, entweder als Staffel (einer bringt sie auf die andere Seite, der andere baut, dann wird gewechselt, oder als Einzelwettbewerb...).
* Laster-Wettrennen
Für jedes Kind ein Sandkasten-Baufahrzeug (am besten gehen die Wader-Autos, vielleicht können die Kids ein eigenes mitbringen). An eine leere Toilettenpapierrolle wird ein Bindfaden geknotet, das andere Ende des Knotens an den Laster. Alle Autos stehen nebeneinander am Start, am Ziel sitzen die Kinder mit den Schnurenden. Durch aufwickeln der Schnur werden die Autos rangezogen.
* Vorsicht, Arbeit kommt (Reise nach Jerusalem)
Man braucht einen Stuhl weniger als Kinder, Musik, wenn die Musik stoppt sollen sich alle vor der Arbeit auf einen Stuhl flüchten (oder als Konferenz hinsetzen, wer ausscheidet hat Urlaub).

Gruß Kati

Beitrag von ich-halt 10.05.10 - 18:56 Uhr

Oh super, das ist ja schon mal ein Anfang. Vielen Dank

Beitrag von tattel 10.05.10 - 19:38 Uhr

Hi,

#huepf
danke für die tollen Ideen !

LG

Tanja