Es-Frage...

Archiv des urbia-Forums Kinderwunsch.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Kinderwunsch

Du möchtest schwanger werden? Hier kannst du Kontakte knüpfen und mit anderen über den Zeitpunkt deines Eisprungs diskutieren. Auch nützlich: Lexikon der Abkürzungen und Expertenantworten. Neu: unser Kinderwunsch-Newsletter!

Beitrag von sweetfrog 10.05.10 - 19:02 Uhr

Guten Abend,

in meiner Vk hab ich die Zycluskurve von mynfP und hier die von Urbia:

http://www.urbia.de/services/zykluskalender/sheet/852289/512535

Ich habe einen ca. 35 Tage-Zyclus letztenn Monat genau 34 Tage mein kürzester war 28 Tage schon etwas her:-) Wann meint ihr könnte ich meinen Es haben? Man kann das irgendwie ausrechnen hab ich gehört??
Dazu weiß ich auch nicht wie mein Körper diesen Zyclus reagiert denn ich habe Prüfungen am 28.5 Praktische und dann die Woche drauf Dienstag, Mittwoch und Donnerstag schriftliche und die Woche nochmal drauf Montag mündliche, also es würde rein vom letzten Zyclus her genau in meine Es-Phase rein fallen:-( Meint ihr das eventuell mein Es verspätet kommt? Oder eher? Ich bin schon aufgeregt wegen den Prüfungen aber die Anspannung ist erst hoch an den Tagen. Was meint ihr?

Ganz liebe Grüße und schon mal danke im Vorraus.

Beitrag von mariebelle 10.05.10 - 19:21 Uhr

Hallo Sweetfrog :-)

Du hast deine Prüfungen ab dem 28.05., hast du gesagt... und dein eingetragener Eisprung in deinem Zykluskalender ist am 21./23.05...
Da dieser ein paar Tage vor der Prüfung stattfinden würde und du auch sagtest, dass du die Aufregung erst am Prüfungstermin hast... würde ich sagen, dass er sich nicht verschiebt. So denke ich es zumindest.

Beitrag von mariebelle 10.05.10 - 19:22 Uhr

Ach, und was ich vergessen habe...

Viel Erfolg bei den Prüfungen!!! #pro